2015 World Series of Poker: Sam Greenwood gewinnt Event 22

2015 wsop sam greenwood

Heute Vormittag ging auch Event 22, ein $1,000 No-Limit Hold'em Turnier der 2015 World Series of Poker zu Ende. An den Start gingen 1,915 Spieler, darunter Stephen Chidwick, Nacho Barbero, Dan Heimiller, David "ODB" Baker, Sam Greenwood, Barry Shulman, Adrian Apmann, Alain Medesan, Christian Jambor, Jason Wheeler, Scott Davies, und Antonio Esfandiari.

Den Sieg und ein Preisgeld von $318,977 holte sich Sam Greenwood als er sich im Heads-up gegen Cole Jackson durchsetzte.

In der finalen Hand war Greenwood Luther laut WSOP.com Live Reporting mit {j-Diamonds}{6-Spades} All-In und Jackson hatte {a-Diamonds}{10-Spades}.

Das Board brachte mit {2-Hearts}{6-Hearts}{6-Diamonds}{5-Spades}{q-Hearts} Platz 2 und ein Preisgeld von $197,254 für Cole Jackson und das erste WSOP Bracelet für Sam Greenwood.

Das Ergebnis Event #22:

1.Sam Greenwood$318,977
2.Cole Jackson$197,254
3.Ken Weinstein$136,380
4.James Dorrance$98,360
5.John Myung$67,248
6.Sean Rice$49,807
7.Aaron Belardo$37,379
8.Robert Hsu$43,888
9.Jay Dragland$33,781
10.Genae Edgington$26,337

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein