2015 World Series of Poker: Konstantin Maslak gewinnt Event 13

2015 wsop

Heute Nacht endete das World Series of Poker Event 13, das $2,500 Omaha/ 7 Card Stud Hi/Lo 8 or better Event. An den Start gingen 474 Spieler, darunter Layne Flack, Maria Ho, Scott Clements, Eli Elezra, Scotty Nguyen, Dan Heimiller, Thomas Butzhammer und Jeff Madsen.

Den Sieg und ein Preisgeld von $269,612 holte sich Konstantin Maslak als er im Heads-up Hani Awad besiegte.

In der finalen Hand hatte Maslak laut WSOP.com Live Reporting {q-Diamonds}{7-Diamonds}{k-Diamonds}{6-Diamonds}{2-Spades}{2-Diamonds}{8-Clubs} und Awad {k-Clubs}{8-Hearts}{7-Hearts}{9-Hearts}{4-Diamonds}{10-Spades}{10-Hearts}.

Das Ergebnis:

1.Konstantin Maslak$269,612
2.Hani Awad$166,583
3.Benjamin Dobson$105,893
4.Viacheslav Zhukov$76,357
5.Tuan Vo$55,923
6.Brandon Paster$41,581
7.Chris Birchby$31,379
8.Jose Paz-Gutierrez$24,036
9.Glenn Engelbert$18,677
10.Eric Buchman$18,677

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein