2015 World Series of Poker: Jon Andlovec gewinnt Super Seniors Event

2015 wsop jon andlovec

Heute früh endete Event 43, das $1,000 Super Seniors No Limit Hold'em Turnier der 2015 World Series of Poker in Las Vegas. An den Start gingen 1,533 Spieler, darunter Barry Shulman, Robert Hall, Dennis Waterman, Gary Schwartz, Harold Angle, Bob Schaeffer, TJ Cloutier, Dan Harrington, Ted Cohen, Pierre Neuville und Doyle Brunson .

Den Sieg und ein Preisgeld von $262,220 holte sich Jon Andlovec als er sich im Heads-up gegen Sotirios Koutoupas durchsetzte.

In der finalen Hand hatte Andlovec laut WSOP.com Live Reporting {3-Clubs}{7-Hearts} und Pardey {a-Hearts}{8-Clubs}.

Das Board brachte mit {3-Hearts}{10-Hearts}{9-Hearts}{k-Spades}{3-Diamonds} Platz 2 und ein Preisgeld von $162,100 für Rod Pardey und das erste goldene WSOP Bracelet für Jon Andlovec.

Das Ergebnis Event #43:

1.Jon Andlovec$262,220
2.Rod Pardey$162,100
3.Charles Havens$106,678
4.Wayne Knyal$76,904
5.Thomas Lock$56,291
6.Mark Estes$41,804
7.Ted Cohen$31,484
8.Perry Green$24,034
9.Mark Schwartz$18,584
10.Gordon Robinson$14,611

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein