2015 World Series of Poker: Daniel Alaei holt Bracelet Nummer 5

daniel alaei

Heute Morgen endete Event 21, die $10,000 Omaha Hi Lo 8 or Better Championship der 2015 World Series of Poker. An den Start gingen 157 Spieler, darunter Daniel Negreanu, Eli Elezra, Mike Matusow, Joe Cassidy, Tobias Hausen, Anthony Zinno, Chino Rheem, Scott Clements, Paul Volpe, Tom Schneider, Allen Kessler, David Benyamine, Allen Bari, Todd Brunson, Shaun Deeb, Jonathan Duhamel und George Danzer.

Den Sieg und ein Preisgeld von $391,097 holte sich Daniel Alaei als er sich im Heads-up gegen Kyle Miaso durchsetzte.

In der finalen Hand hatte Alaei laut WSOP.com Live Reporting {q-Clubs}{8-Diamonds}{10-Hearts}{10-Diamonds} und Miaso {k-Hearts}{6-Hearts}{8-Clubs}{k-Diamonds}.

Das Board brachte mit {10-Clubs}{j-Spades}{7-Hearts}{2-Hearts}{6-Clubs} Platz 2 und ein Preisgeld von $241,691 für Kyle Miaso und das fünfte WSOP Bracelet für Daniel Alaei.

Der Deutsche Tobias Hausen musste sich auf Platz 8 geschlagen geben als er mit {a-Hearts}{k-Spades}{j-Diamonds}{8-Hearts} gegen {a-Diamonds}{4-Clubs}{9-Spades}{q-Diamonds} von Kyle Miaso bei einem Board mit {10-Clubs}{10-Diamonds}{9-Hearts}{6-Hearts}{3-Diamonds}verlor.

Das Ergebnis Event #21:

1.Daniel Alaei$391,097
2.Kyle Miaso$241,691
3.Jeffrey Vaughn$175,088
4.Scott Clements$129,235
5.Ken Aldridge$97,122
6.Anthony Zinno$74,262
7.Mike Wattel$57,748
8.Tobias Hausen$45,661
9.Jeremy Ausmus$36,688
10.Prince of Docness$29,943

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein