2015 World Series of Poker: Christian Pham siegt bei Event 23

2015 wsop

Heute Nacht endete auch Event 23, ein $1,500 No-Limit 2-7 Draw Lowball Turnier der 2015 World Series of Poker. An den Start gingen 219 Spieler, darunter Mike Leah, Robert Mizrachi, Hick Seed, Jorryt van Hoof, Frank Kassela, Dan Smith, Mohsin Charania, Frank Debus, Mike Gorodinsky, Tom Schneider und Eric Cloutier.

Den Sieg und ein Preisgeld von $81,314 holte sich Christian Pham als er sich im Heads-up gegen Daniel Ospina durchsetzte.

In der finalen Hand hatte Pham laut WSOP.com Live Reporting {j-}{8-}{3-}{2-}{6-} und Ospina {6-}{4-}{2-}{k-}{a-}. Somit gab es Platz 2 und ein Preisgeld von $50,260 für Daniel Ospina und das erste goldene WSOP Bracelet für Christain Pham.

Das Ergebnis Event #23:

1.Christian Pham$81,314
2.Daniel Ospina$50,260
3.Matthew Smith$33,163
4.Andrey Zhigalov$22,634
5.Huck Seed$15,852
6.Aleksandr Denisov$11,385
7.Mike Leah$8,381
8.David Matthews$6,320
9.Robert Mizrachi$4,881
10.Jorryt van Hoof$4,881

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein