2015 World Series of Poker: Brandon Wittmeyer gewinnt Event 55

2015 wsop

Heute Vormittag ging Event 55, das $1,500 Draftkings 50/50 No-Limit Hold'em Turnier der 2015 World Series of Poker zu Ende. An den Start gingen 1,123 Spieler, darunter Dominik Nitsche, Dutc Boyd, Martin Staszko, Steve Dannenmann, James Carroll, Brandon Cantu, Jennifer Shahade, Barry Greenstein, Mike Leah, David Vamplew, Max Pescatori, Greg Raymer und Matt Affleck.

Den Sieg und ein Preisgeld von $200,618 holte sich Brandon Wittmeyer als er sich im Heads-up gegen Derek Gomez durchsetzte.

In der finalen Hand hatte Wittmeyer laut WSOP.com Live Reporting {a-Hearts}{q-Hearts} und Gomez {a-Diamonds}{10-Spades}.

Das Board brachte mit {k-Spades}{10-Diamonds}{2-Clubs}{2-Hearts}{q-Clubs} Platz 2 und ein Preisgeld von $123,907 für Derek Gomez und das erste WSOP Bracelet für Brandon Wittmeyer.

Der Schweizer Markus Brunner holte sich mit Platz 11 ein Preisgeld von. Er verlor mit {a-Hearts}{4-Hearts} gegen {a-Diamonds}{10-Diamonds} von Brandon Wittmeyer bei einem Board mit {8-Hearts}{8-Clubs}{7-Hearts}{10-Spades}{2-Spades}.

Dominik Nitsche musste sich auf Platz 24 geschlagen geben, er erhielt dafür ein Preisgeld von $6,049.

Das Ergebnis Event #55:

1.Brandon Wittmeyer$200,618
2.Derek Gomez$123,907
3.Ping Liu$77,516
4.Mukul Pahuja$56,245
5.Tom Braband$41,540
6.Matt Affleck$31,079
7.Perati Muhamet$23,650
8.Stefano Terziani$18,268
9.Michael Whitman$14,266
10.Joseph Barnard$11,295

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein