Die Poker Woche: ein neuer Millionär, Strafen für Hassan's Mörder & mehr

die poker woche

Manchmal findet man einfach nicht die Zeit täglich alle Poker News zu lesen. Ab sofort bringen wir Ihnen jeden Freitag unter dem Titel "Die Poker Woche" die Top News der Woche in Kurzform. Viel Spass beim Schmökern.

In dieser Woche erfahren sie in der "Poker Woche" mehr über einen neuen Poker Millionär, wer Claudico ist, welche Strafen die Mörder von Mehmet Hassan bekommen haben, welche Tour Full Tilt sponsern will und wir geben Ihnen Tipps, wie Sie ein Ticket für ein großes Live Poker Turnier gewinnen können.

Pole 'bladsonpoker' gewinnt $1,000,000 bei PokerStars Live on Twitch!

Alle jene die am 28. April Friend of PokerStars Jamie Staples bei seinem letzten Live Stream auf Twitch.tv folgten, waren Zeuge eines denkwürdigen Moments der Poker Geschichte. Staples live-streamte den Sieg des Polen 'bladsonpoker' der bei einem Spin & Go auf PokerStars siegreich war.

Als Teil der "PokerStars Makes Millionaires" Kampagne spielte der Pole ein $5 Spin & Go Turnier und verließ den Tisch um 1 Million reicher - dies geschah in 18 Sekunden.

Es dauerte 29 Hände für bladsonpoker seinen Gegner 'hooomlesnurr' aus Norwegen und 'ROIiver CEO' aus China zu besiegen und sich den lebens-veränderten Preis zu holen. hooomlesnurr und ROIiver CEO erhielten jeder $100,000.

Wie PokerStars erwähnte, spielte der Sieger neben dem $1 Million Spin & Go ein $4.40 No Limit Hold'em Turnier gegen 4,766 andere Spieler und spielte dieses auch nach dem Sieg der Million weiter.

bladsonpoker ist somit der 24. Spieler der sich $1 Million oder mehr in der Geschichte von Poker gewonnen hat und der zweite Gewinner der speziellen $1 Million Spin & Go Turniere auf PokerStars.

Mehr dazu finden Sie hier!

Hartes Urteil für die Mörder von Pokerspieler Mehmet Hassan

Vor fast zwei Wochen wurden Nicholas Chandler, 29, undKyrron Jackson, 28 wegen des Mordes am Profizocker Mehmet Hassan schuldig gesprochen, während Jacksons Freundin, Leonie Granger, 25, wegen Totschlags verurteilt wurde. Nun wurden laut bbc.com sowohl Chandler als auch Jackson zu lebenslanger Haft mit mindestens 36 Jahren und Granger zu 16 Jahren hinter Gittern verurteilt.

Im März 2014 wurde Hassan, 56 tot in seiner Wohnung in London gefunden, nach einem scheinbar geplanten Einbruch.

„Es war ganz einfach ein Akt der Brutalität ohne ersichtlichen Grund oder jegliches Mitgefühl“, so Richter William Kennedy, der die Attacke ebenfalls als „erbarmungslos und boshaft“ bezeichnete.

Mehr dazu finden Sie hier!

Full Tilt gibt 2015 International Poker Open Tour bekannt

Full Tilt hat angekündigt, dass sie neuer Sponsor der beliebten International Poker Open Tour werden und damit mit sofortiger Wirkung den irischen Anbieter BoylePoker ablösen.

Der bisherige Plan sieht sieben Stopps zwischen Mai und November dieses Jahres vor, dazu gehören Cork, Newcastle, London und Dublin, wobei laut Aussagen von Full Tilt noch weitere Events in den kommenden Monaten hinzugefügt werden.

Dominic Mansour, der leitende Geschäftsführer von Full Tilt, freut sich darauf, wohin die Partnerschaft die etablierte IPO bringen könnte: „Wir sind glücklich darüber, den Full Tilt Stempel einer bereits erfolgreichen Turnierserie aufdrücken zu können. Mit leistbaren Buy-ins und Satellites bei gleichzeitig großen Preisgeldern, geben wir Spielern aller Level eine großartige Live Poker Erfahrung, egal wie groß ihre Bankroll ist. Letztes Jahr zog das Main Event in Dublin mehr als 1.600 Spieler an und es ging um einen Preispool von €330.000 – Unser Ziel ist es, diese Zahlen zu übertreffen, indem wir die Online Qualifikationsmöglichkeiten ausbauen.“

Mehr dazu finden Sie hier!

Mensch vs. Maschine: Doug Polk und andere spielen gegen Poker Bot "Claudico

Die Pokerwelt ist dabei herauszufinden, ob Menschen stärker sind als Maschinen, wenn es darum geht, No-Limit Texas Hold'em zu spielen, indem vier professionelle Poker Spieler ihr Spiel in einer zweiwöchigen Heads-up Schlacht gegen "Claudico" auf die Probe stellen, einen Poker Bot, dessen künstliche Intelligenz (KI) von einem Informatik Team der Carnegie Mellon University (CMU) entwickelt wurde.

Doug Polk, Dong Kim, Bjorn Li und Jason Les haben dabei jeweils die Chance, einen Preis von $100,000 zu gewinnen, wenn sie "Claudico" über 20,000 Hände vom 24. April bis zum 7. Mai im Rivers Casino in Pittsburgh schlagen können. Der Wettkampf wird als "Gehirne vs. KI" bezeichnet.

Die Schöpfer von "Claudico", angeführt von CMU Professor für Informatik Tuomas Sandholm, setzen $400.000 darauf, dass der Computer Bot über insgesamt 80.000 Hände gegen einige der besten Poker Spieler bestehen kann, insbesondere gegen Heads-up Spieler. Sandholm beschreibt die Challenge als den nächsten Meilenstein in der KI und zieht einen Vergleich mit früheren Herausforderungen in der Informatik bei der Lösung des Schachspiels.

Mehr dazu finden Sie hier!

3 Tipps um ein Ticket für ein großes Live Poker Turnier zu gewinnen
Damals im Jahr 2003 revolutionierte ein Buchhalter mit dem Namen Chris Moneymaker die Online Pokerwelt als er ein $39 Satellite Buy-in auf PokerStars in $2.500.000 verwandelte und das World Series of Poker Main Event gewann.

Zur Zeit des historischen Erfolgs von Moneymaker waren Online Poker Satellites ein relativ neues Konzept aber wenn wir nun in die Gegenwart springen, sind bei großen Turnieren manchmal mehr als die Hälfte des Teilnehmerfelds auf Satellite Gewinner zurückzuführen. Viele Millionen hoffnungsvolle Pokerspieler haben versucht, in Moneymakers Fußstapfen zu treten…und warum nicht? Wer würde nicht gern eine relativ geringe Geldsumme investieren und diese in einen Betrag verwandeln, für den man einen Schubkarren oder mehrere Koffer benötigt, um diesen nach Hause zu transportieren? Ich zumindest würde dies gerne tun.

Mehr dazu finden Sie hier!

Noch keinen PokerStars Account? Eröffnen Sie noch heute einen PokerStars Account mit dem Marketingcode "GERMANPOKERNEWS" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel