Antonio „The Magician“ Esfandiari wird Partner von Poker Central

Antonio Esfandiari

Letzte Woche hat Poker Central verkündet, dass Poker Superstar Antonio "The Magician" Esfandiari eine Partnerschaft mit dem bald startenden TV Netzwerk eingeht.

Dies wurde in einem Presseschreiben von Poker Central mitgeteilt und kam nur kurze Zeit nachdem Daniel Negreanu letzte Woche ebenfalls dem Netzwerk als Partner beigetreten ist.

Esfandiari ist der Pokerwelt bestens bekannt für seinen guten Humor und sein unberechenbares Gemüt und er stand im Zentrum der Pokerszene als er mit dem Sieg beim World Series of Poker Big One for One Drop Turnier in 2012 mit $18.346.673 das größte Preisgeld in der Pokergeschichte gewann.

Dieser Sieg katapultierte Esfandiari auf Platz Eins der All-Time-Money-Liste doch kurz darauf wurde er wieder von Negreanu überholt, als dieser Zweiter wurde bei der zweiten Ausgabe des WSOP Big One for One Drop.

Poker Central, die ihr 24-Stunden-Pokerprogramm Ende 2015 starten wollen, sind verständlicherweise sehr erfreut über die neue Partnerschaft mit Esfandiari.

„Wir freuen uns riesig, Antonio im Poker Central Team begrüßen zu dürfen“, so der CEO des Netzwerks Clint Stinchcomb. „Antonio ist sehr beliebt in der Poker Community und ist ein riesiger Gewinn für den Launch unseres 24/7 Poker Netzwerks.“

Laut des Poker Central Presseschreibens freut sich Esfandiari genauso auf die kommende Zusammenarbeit.
„Ich freue mich sehr, beim Launch von Poker Central zu helfen“, so Esfandiari. „Bald wird 24/7 Poker überall auf der Welt verfügbar sein.“

Esfandiari hat seine Freude über die Partnerschaft mit Poker Central auch mit seinen 175.000 Followern auf Twitter geteilt.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel