David Peters gewinnt 2015 EPT Malta €10,300 High Roller

David Peters

Nach drei langen Tagen endete das PokerStars.com European Poker Tour Malta €10,300 High Roller gestern mit einer epischen Heads-up Battle zwischen David Peters und Ivan Luca. Den Sieg, die SLYDE Uhr und ein Preisgeld von €597,000 holte sich Peters und damit den höchsten Gewinn seiner Poker Karriere.

Final Table Ergebnis

PlaceNameCountryPayout
1David PetersUnited States€597,000
2Ivan LucaArgentina€397,000
3Viacheslav GoryachevRussia€290,500
4Artem MetalidiUkraine€234,500
5Charles CarrelUnited Kingdom€183,800
6Nick PetrangeloUnited States€139,000
7Igor YaroshevskyyUkraine€102,000
8Sylvain LoosliFrance€75,000
9Nicola D'AnselmoItaly€62,200

In der finalen Hand shovte Luca am Button mit 2.62 Millionen und Peters callte mit Pocket Vierer. Sein kleines Paar hilet gegen {a-}{8-} und Peters feierte mit seinen Freunden Shannon Shorr und Jonathan Little den Sieg.

Für Luca gab es für Platz 2 ein Preisgeld von €397.000.

Noch keinen PokerStars Account? Eröffnen Sie noch heute einen PokerStars Account mit dem Marketingcode "GERMANPOKERNEWS" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel