Global Poker Index: Dan Smith führt seit 16 Wochen

Dan Smith

Jede Woche bringt der Global Poker Index eine Liste der Top 300 Turnierspieler der Welt wobei die Ergebnisse der letzten 6 Monate herangezogen werden.

Die kompletten GPI Player of the Year Ergebnisse finden sie auf globalpokerindex.com.

2014 GPI Player of the Year

RankPlayerGPI ScoreChange
1Daniel Colman4141.91-
2Ole Schemion3879.30-
3Ami Barer3873.15-
4Davidi Kitai3856.95-
5Dan Smith3839.04-
6Mustapha Kanit3567.62-
7Jason Mercier3545.77-
8Scott Seiver3480.86-
9Anatoly Filatov3409.34-
10Jacob Schindler3384.02-

Nach den Aufregungen der letzten Woche bei den 2013 Global Poker Index Player of the Year Ole Schemion auf Platz 2 des diesjährigen POY Rennen hinter Daniel Colman aufstieg, gab es diese Woche keine Änderungen bei den Top 10. Diese Ruhe wird nicht lange anhalten, denn mit der European Poker Tour Prague und dem kommenden World Poker Tour Five Diamond Poker Classic Main Event wird es nächste Woche sicher Änderungen geben.

Jason Mercier’s Sieg beim WPT Alpha8 St. Kitts Turnier wo er $727,500 gewann, brachte ihm keine Punkte da nur 15 Teilnehmer an den Start gingen.

GPI 300 Top 10

RankPlayerGPI ScoreChange
1Dan Smith3975.31-
2Ole Schemion3938.42-
3Scott Seiver3720.42-
4Davidi Kitai3575.32-
5Daniel Negreanu3485.96+3
6Ami Barer3455.27+4
7Olivier Busquet3408.95-1
8Byron Kaverman3352.39-1
9Jason Mercier3340.27-4
10Jacob Schindler3307.66+5

Dan Smith ist nun seit 16 Wochen in Folge an der Spitze der GPI 300, obwohl er 200 Punkte verloren hat, die zur letzten Periode fallen und nun nicht mehr mitgezählt werden.

Daniel Negreanu und Ami Barer stiegen innerhalb der Top 10 etwas hoch, Jacob Schindler hingegen ist nun neu in den Top 10 (vorher Platz 14) und hat den Platz von Martin Jacobson (jetzt Nr. 13) übernommen.

Willkommen zum GPI Top 300

RankPlayerTotal Score
187Tam Truong1883.22
217Tom Hall1811.71
225James Calderaro1786.76
228Iaron Lightbourne1779.38
234Andy Seth1757.71
244Stewart Newman1734.42
251Alex Goulder1725.17
253Seth Berger1719.21
265Steve Watts1688.77
272Thayer Rasmussen1673.66
286Elliott Zaydman1643.21
287Darryll Fish1642.82
290Ben Dobson1634.64
291Todd Brunson1632.36
295Marcel Luske1626.03
297Brandon Cantu1623.65
298Nuri Hakan Demircioglu1622.52
299Ihar Soika1618.17

18 Spieler sind diese Woche neu bei den GPI Top 300, darunter Tam Truong, der von Platz 339 auf Rang 187 hochstieg, nach seinem Sieg bei der Star Poker Summer Series $5K Challenge in Sydney letzte Woche.

Größte Aufsteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
228Iaron Lightbourne1779.38+486
187Tam Truong1883.22+152
234Andy Seth1757.71+147
217Tom Hall1811.71+128
133Chris Bolek2109.84+115

Chris Bolek siegte bei der Seminole Hard Rock “Rock ‘N’ Roll Poker Open” Championship $2 Million Guaranteed Main Event. Dies war Bolek’s zweiter großer Gewinn in Florida, nach seinem zweiten Platz beim WPT bestbet Bounty Scramble im November.

Größte Absteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
275Artem Metalidi1670.42-78
154Bertrand “ElkY” Grospellier2021.26-70
240Alexander Condon1740.39-65
169John Hennigan1959.87-62
247David Tuthill1732.09-58

Folgen Sie de.PokerNews auf Twitter für top-aktuelle Kurz-News.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel