2014 partypoker WPT National Prague Main Event Tag 2: Naydenov führt

Simeon Naydenov

Am Tag des 2014 partypoker World Poker Tour National €2,000 Main Event im Corinthia Hotel in Prag ging es heftig und schnell zur Sache: 125 Spieler kehrten zurück an die Tische im King's Casino, 21 Teilenhemr registrierten sich neu an diesem Tag, was zu einer Gesamt Entry Anzahl von 251 führte und zu einem Preispool in Höhe €438,250, der auf die Top 27 Spieler verteilt wird. Der min-Cash beträgt €3,600, auf den Sieger warten €105,000.

Tag 2 Top 10 Chip Counts

RankPlayerChips
1Simeon Naydenov821,000
2Chris Hunichen794,000
3Zo Karim615,000
4Artur Voskanyan564,000
5Alexander Lakhov554,000
6Jonathan Klüpfel521,000
7Alex Goulder484,000
8Sebastian Langrock441,000
9Sergej Barbarez427,000
10Oliver Heidel412,000

Ben Dobson, Ankush Mandavia, [Removed:17] und Tom Hall holten sich einen min-Cash und Chipleader Alexander Lakhov musste isch nah der Bubble mit Pocket Königen verabschieden.

Vamplew verlor einen Coinflip mit {7-Clubs}{7-Diamonds} gegen {a-Hearts}{8-Spades} von Chris Hunichen und Watts verlor {a-Clubs}{q-Spades} gegen {k-Clubs}{k-Diamonds} von Jonathan Klüpfel. Pawel Kapczynski hatte ein Kicker Problem mit {a-Diamonds}{8-Diamonds} gegen {a-Clubs}{k-Clubs} von Oliver Heidel.

Als Chipleader beendete Simeon Naydenov den Turniertag und zwar mit einem Stack von 821,000. Auf Platz 2 liegt Chris Hunichen mit 794,000 Chips.

Am Tag 3 wiedersehen werden wir auch Tag 2 Chipleader Lakhov (554,000), Sebastian Langrock (441,000), Sergej Barbarez (427,000), Andy Seth (332,000) und Jean-Philippe Piquette (99,000).

Wie es am Tag 3 weitergehen wird, erfahren sie im PokerNews Live Reporting Blog.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Name Surname
Redaktion

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel