PokerStars kündigt Sportwetten und Casino Spiele an

PokerStars Casino

Amayas Plan die weltgrößte Pokerseite PokerStars in einen All-inklusive Online Gaming Anbieter zu verwandeln, tritt in die heiße Phase. Der neue Eigentümer hat nun PokerStars Sportwetten und Casino Games angekündigt.

In November geht es los

In einer Pressemitteilung kündigte das Unternehmen an, dass weltweit noch vor Ende des Monats neue Tischspiele auf PokerStars.com hinzugefügt werden. Die Ersten Angebote - Blackjack und Roulette - werden Land für Land freigeschalten. Bis Ende des Jahres soll fast die Hälfte der aktuellen PokerStars Spielerbasis in der Lage sein das neue Angebot zu nutzen.

Danach wird sich PokerStars auf die Implementierung weiterer Casino Spiele und Sportwetten konzentrieren. Diese sollen während des nächsten Jahres das Angebot Schritt für Schritt erweitern. Damit möchte PokerStars seine Einnahmen weiter steigern. Am Ende des Tages soll den Spielern ein voll ausgestattetes Online Casino, das sowohl mobil, als auch per Web verfügbar ist, zur Verfügung stehen.

PokerStars wird zum Vollanbieter

PokerStars möchte, wie bereits mehrfach angekündigt, seine Strategie umsetzen und voll in die zahlreichen regulierten Online Gaming Märkte einsteigen. Um das Angebot zu diversifizieren, werden schrittweise neue Angebote, wie Sportwetten, Casino Spiele und Social Gaming hinzugefügt.

Diese sollen dem Unternehmen helfen in einen neuen, viel größeren Markt, als den Pokermarkt einzusteigen und noch erfolgreicher zu werden. Nach guten Erfahrungen in Spanien, bzw. auf Full Tilt Poker wäre laut PokerStars nun der Zeitpunkt gekommen, weltweit zu agieren.

Erste Erfolge in Spanien und bei Full Tilt Poker

Laut der Pressemitteilung von PokerStars spielen in Spanien rund 30 Prozent der Pokerspieler regelmäßig Casino Spiele. 50 % der Full Tilt Spieler geben an, dass sie ausschließlich in dem Full Tilt Online Casino spielen.

Nichts desto trotz soll die neue Software eine Möglichkeit bieten, die neuen Angebote aus dem Sichtfeld der Spieler auszublenden und so keine Promotions der Casinos Spiele zu sehen.

Noch keinen PokerStars Account? Eröffnen Sie noch heute einen PokerStars Account mit dem Marketingcode "GERMANPOKERNEWS" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel