Global Poker Index: Dan Smith weiter an der Spitze

dan smith

Jede Woche bringt der Global Poker Index eine Liste der Top 300 Turnierspieler der Welt wobei die Ergebnisse der letzten 6 Monate herangezogen werden.

Die kompletten GPI Player of the Year Ergebnisse finden sie auf globalpokerindex.com.

2014 GPI Player of the Year

RankPlayerGPI ScoreChange
1Dan Smith3839.04-
2Daniel Colman3820.76-
3Mustapha Kanit3567.62-
4Jason Mercier3545.77-
5Scott Seiver3480.86-
6Davidi Kitai3440.11+3
7Ole Schemion3395.94+6
8Jacob Schindler3384.02-2
9Keven Stammen3278.36-2
10Alex Bilokur3276.21-2

Unter den Top Fünf Platzierten habe es diese Woche keine Änderungen beim 2014 GPI Player of the Year Rennen mit Dan Smith seit nun acht aufeinanderfolgenden Wochen als Führenden. Ole Schemion ist wieder in die Top 10 zurückgekehrt und ersetzt damit George Danzer, der diese Woche auf Platz 11 liegt.

GPI 300 Top 10

RankPlayerGPI ScoreChange
1Dan Smith4102.23-
2Ole Schemion3985.01-
3Jason Mercier3814.33+1
4Scott Seiver3645.44+1
5Davidi Kitai3588.84+2
6Olivier Busquet3503.36-
7Byron Kaverman3463.26+1
8Daniel Negreanu3361.16-5
9Alex Bilokur3299.57-
10Jacob Schindler3268.76+2

Smith hat diese Woche auch die Spitze des GPI Rankings inne (seit neun Wochen) und Schemion liegt hinter ihm auf Platz 2. Daniel Negreanu fiel von Platz 3 auf Rang 8 - er ist seit den letzten 67 Wochen des GPI 61 davon in den Top 10.

Diese Woche ist auch Jacob Schindler in den Top 10. und hat den Platz von Stephen Chidwick übernommen, der nun auf Platz 11 ist.

Willkommen zum GPI

RankPlayerTotal Score
144Johnny Lodden2108.07
162Scott Davies2046.59
178Jake Cody1970.16
196Nicolas Chouity1878.53
212Tom Middleton1828.21
226JJ Liu1782.06
244Gary Benson1733.53
245She Wong1733.25
248Frederik Jensen1727.52
255Kevin Saul1716.30
258Zachary Korik1712.74
259Sebastian Pauli1711.42
267Zimnan Ziyard1702.98
268Jesse Sylvia1701.88
280Roberto Romanello1688.56
283Nacho Barbero1684.30
286Mark Dube1672.18
287Marc Daubach1670.83
289Eric Blair1668.98
290Isaac Haxton1666.48
291Ryan Spittles1666.28
294Chris Moorman1660.55
296Liv Boeree1658.78

23 Spieler sind diese Woche neu in den GPI Top 300. Nachdem er letzte Woche auf Rang 350 gerutscht ist, findet sich Johnny Lodden diese Woche auf Platz 144, dank seines zehnten Platzes beim £10,300 EPT London High Roller und dem Cash beim £4,250 EPT London Main Event, wo er 42.ter wurde.

Größte Aufsteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
259Sebastian Pauli1711.42+400
248Frederik Jensen1727.52+241
144Johnny Lodden2108.07+206
196Nicolas Chouity1878.53+241
162Scott Davies2046.59+192

Da wir gerade vom EPT London Main Event sprechen, Sebastian Pauli’s Sieg bei diesem Turnier brachte ihm nicht nur ein Preisgeld von £499,700, sondern auch viele GPI Punkte und er liegt damit auf Platz 259.

Größte Absteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
276Tamer Kamel1692.90-87
199Justin Young1864.12-63
114Jeremy Ausmus2223.24-59
241Alexander Condon1741.32-59
250Rasmus Agerskov Larsen1724.64-55

Folgen Sie de.PokerNews auf Twitter für top-aktuelle Kurz-News.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel