Selbst und Bellande beim WSOP $1M BIG ONE for ONE DROP

One Drop

Zehn weitere Spieler haben sich für das 2014 World Series of Poker $1 Million BIG ONE for ONE DROP bestätigt, und nun nimmt auch die erste Frau an diesem Event teil: Vanessa Selbst.

"Ich bin so aufgeregt beim BIG ONE for ONE DROP in diesem Jahr dabei zu sein”, sagte der Team PokerStars Pro. “Ich habe 2012 nicht gespielt, doch als ich gesehen habe wieviel Spass alle hatten, wusste ich dass ich teilnehmen werde."

Selbst, die ein Buy-In von "lächerlich" nannte als es zum ersten Mla bekanntgegeben wurde, wird von neun weiteren Spielern begleitet; Tony Gregg, Jean-Robert Bellande, Fabian Quoss, Max Altergott, Tobias Reinkemeier, Igor Kurganov, Christoph Vogelsang, Niklas Heinecker und ein "anonymer asiatischer Geschäftsmann."

Gregg gewann das 2013 WSOP ONE DROP High Roller, setzte sich gegen 166 Spieler und holte sich $4,830,619. 2012 ONE DROP Gewinner Antonio Esfandiari wurde Vierter mit $1,433,438.

Bislang sind 33 Spieler bestätigt — mehr als die Hälfte der 56-Spieler Cap — das Event soll von 29. Juni bis 1. Juli stattfinden. Bellande twitterte über seine Einzahlung:

Auf den Sieger warten $20,000,000.

Die WSOP hat bekanntgegeben, dass ESPN Kameras jede Hand beim dreitägigen Event aufzeichnen werden und der Sender die Coverage ab 15. Juli in drei aufeinanderfolgenden Wochen in 2-Stunden Folgen ausstrahlen wird.

  • July 15 - 9-11 p.m. EST - Day 1 and Day 2 action
  • July 22 - 9-11 p.m. EST - Day 2 Action und Final Table Bubble
  • July 29 - 9-11 p.m. EST - Final Table Action bis zum Sieg

Das Rio veranstaltet am 28. Juni um 6 pm EST ein $25,300 Satellite und es wird Mega Satellites von $200 bis $3,750 am 26. und 27. Juni geben.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel