Hendon Mob/Global Poker Index kooperiert mit Turnier Software Unternehmen

gpi

The Tournament Director, ein Software Programm, das in Poker Casinos weltweit verwendet wird, hat ein neues Update herausgebracht, womit alle Turnierergbnisse direkt in die Hendon Mob (THM) Poker Datenbank übertragen werden.

The Tournament Director wird von Turnierdirektoren und Poker Room Managers weltweit eingesetzt. Das Software Package erlaubt allen Turnierdirektoren die Turnier Clock, die Blindstruktur, Preispool Payouts und vieles mehr zu managen.

Die neue Partnerschaft erlaubt vielen Spielern in The Hendon Mob und Global Poker Index vertreten zu sein und es ist wein weiterer Schritt zum Launch des Global Poker ID (GPID). Durch den Einsatz von The Tournament Director werden die Ergebnisse 4 Mio. User auf den Seiten zur Verfügung stehen.

"Wir hoffen, dass Turnierdirektoren das neueste Feature zur Version 3.3 von The Tournament Director als sehr nützlich empfinden," sagte The Hendon Mob und Global Poker Index CEO Alexandre Dreyfus. "Wir sind glücklich mit The Tournament Director zu kooperieren und freuen uns, dass nun automatisch Turnierergebnisse zu THM gesendet werden können, was den Turnierdirektoren sicher viel zeit sparen wird."

The Hendon Mob ist die weltweit größte Live Poker Turnier Datenbank, die Poker Turnierinformationen von über 300,000 Spielern und 120,000 Events aufzeigt. Der Global Poker Index kaufte Hendon Mob im letzten Juli unter der Führung des Partner Unternehmens Zokay Entertainment.

Noch keinen PokerStars Account? Eröffnen Sie noch heute einen PokerStars Account mit dem Marketingcode "GERMANPOKERNEWS" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel