High Roller Casinos – Der Traum vom schnellen Reichtum

High Roller Casinos – Der Traum vom schnellen Reichtum 0001

Von einem Lottogewinn hat wohl jeder Mensch schon einmal geträumt. Realistischer ist mit Sicherheit jedoch der große Profit im Casino. Dies trifft auf die normalen Spielbanken und – hallen ebenso zu wie auf die Onlinecasinos. Doch wer hat tatsächlich die größten Chancen auf die hohen Supergewinne? Die Antwort ist schlicht und einfach – die High Roller.

Logischerweise können die Spieler die höchsten Erträge einstreichen, welche ihr Glück mit den größten Einsatzsummen herausfordern. Gerade an den Slotmaschinen sind in diesem Fall sogar sechsstellige Beträge keine Seltenheit.

Gibt es echte High Roller Casino im Internet?

Die Frage kann mit Ja und Nein beantwortet werden. Es wäre wirtschaftlich für jeden Onlinecasinoanbieter unrentabel, wenn er sich nur auf eine Spielergruppe konzentrieren würde. Jeder Casinofan kann sich bei den Onlineanbietern anmelden, egal ob er seine Einsätze im unteren Centbereich tätigen oder mehrere tausend Euro einsetzen möchte.

Unterschiede zwischen den Unternehmen sind trotzdem zu erkennen. Einige Onlinecasinos legen ihren High Rollern sinnbildlich den roten Teppich vor die Füße, während andere Anbieter auf Angebote für Topspieler komplett verzichten. Erkennbar sind die High Roller Casino an den Einsatzlimits, welche an den Slotmaschinen beziehungsweise an den Spieltischen vorgegeben werden. Unendliche Summen können in keinem Casino gesetzt
werden. Man stelle sich nur vor, dass ein Multimilliardär aus Spaß am Roulettetisch auf Rot oder Schwarz jeweils eine Million Euro bei einer Gewinnchance von knapp 50 Prozent setzen würde. Diese Spielweise könnte den Casinoanbieter binnen weniger Minuten fast ruinieren.

Welche Vergünstigungen bieten die Onlineanbieter für Ihre Topspieler?

Jedes gute Casino hat einen eigenen VIP Club. Die umsatzstärksten Spieler werden beispielsweise zu luxuriösen Reisen eingeladen oder erhalten wertvolle Geschenke. Besonders hervorzuheben sind in diesem Bereich die Offerten des Casinoclubs, von William Hill und des 888Casinos. Ziel der Anbieter ist es, wirklich jeden High Roller komplett zufriedenzustellen. In der Praxis bekommen die Topspieler ihren persönlichen VIP Manager zur Seite gestellt, welcher für Anfragen rund um die Uhr erreichbar ist.
Selbstverständlich erhalten die Profispieler Zugang zu Bonus Programmen, welche für einen Freizeitzocker undenkbar sind.

Was gibt es bei der Gewinnauszahlung zu beachten?

Nicht verschwiegen werden soll an dieser Stelle, dass die Onlinecasinos an ein gewisses wirtschaftliches Risikomanagement gebunden sind. Bei vielen Anbietern sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen klare Auszahlungsregeln vorgeschrieben. In der Praxis heißt dies, dass die hohen Summen vom Casino in monatlichen Teilbeträgen überwiesen werden dürfen. Das Eurogrand Casino beispielsweise begrenzt seine Zahlungen auf monatlich maximal 9.000 Euro, wohingegen die Mutterfirma William Hill Profite bis zu zwei Millionen Euro in einer Summe ausschüttet.

Wie sind die High Roller Bonus Programme aufgebaut?

Um eine hohe Bonussumme zu erhalten, sind die Profispieler gezwungen eine adäquate Eigenleistung zu erbringen. Der geforderte Deposit ist entsprechend hoch gewählt. Oft müssen mehrere tausend Euro eingezahlt werden, um einen zusätzlichen Matchbonus von 25 bis 50 Prozent zu erhalten. Nur ganz wenige Onlineanbieter pushen die Ersteinzahlung der Topspieler mit 100 Prozent. Genannt sei an dieser Stelle das Partycasino, welche die Überweisung bis zu 750 Euro verdoppelt. Der Casinoclub hat sogar einen 100%igen Matchbonus bis zu 1.000 Euro im Portfolio, sofern die Einzahlung per PayPal erfolgt ist.

Die Qualität des High Roller Bonus kann jedoch nicht nur an dessen summarischen Wert festgemacht werden. Viel wichtiger sind die damit verbundenen Umsatzbedingungen, welche das Freispielen der Prämie und der Gewinne ermöglichen. Sehr geringe Umsatzanforderungen stellen mit einem 12maligen Durchspiel beispielsweise William Hill und das Eurogrand Casino. Des Weiteren ist darauf zu achten, welche Games zum Erfüllen der Überschlagsbedingungen beitragen. Profispieler, welche die Casinoklassiker wie Roulette oder Black Jack bevorzugen, sollten auf den Bonus verzichten, wenn genau diese Games in den Geschäftsbedingungen ausgeschlossen sind oder nur sehr minderwertig zur Umsatzberechnung beitragen.

Weiterführende Informationen:
http://www.casinosmash.com/

highroller-casino-bonus/

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel