Dominik Panka gewinnt das 2014 PokerStars Caribbean Adventure

Dominik Panka

Gestern ging es weiter mit Tag 6 des 2014 PokerStars Caribbean Adventure $10,000 Main Events mit den letzten acht Spielern. Darunter Chipleader Madis Muur, Mike McDonald, Isaac Baron, Fabian Ortiz, Pascal Lefrancois, Dominik Panka, Daniel Gamez und Shyam Srinivasan.

Den Sieg und ein Preisgeld von $1,423,096 holte sich Dominik Panka als er sich im Heads-up gegen Mike McDonald durchsetzte.

In der finalen Hand raiste Panka auf 500,000 und "Timex" McDonald 3-bettete All In mit rund 5.39 Millionen Chips. Panka callte.

Panka: {a-Diamonds}{2-Clubs}
McDonald: {7-Clubs}{4-Clubs}

Das Board zeigte {2-Spades}{5-Spades}{j-Hearts}{7-Hearts}{a-Clubs} und für McDonald gab es Platz 2 und $1,064,865.

Damit war Timex knapp davor EPT Geschichte zu schreiben, denn mit dem Sieg wäre er der erste EPT Champion gewesen, der zwei Siege für sich verbuchen konnte.

Als erster Spieler musste sich Fabian Ortiz vom Finaltisch verabschieden. Ortiz raiste auf 135,000, Mike McDonald 3-bettete auf 325,000. Ortiz 4-bettete All-In und McDonald callte.

Ortiz: {a-Spades}{k-Hearts}
McDonald: {q-Diamonds}{q-Hearts}

Das Board zeigte {3-Clubs}{4-Hearts}{8-Diamonds}{5-Spades}{9-Diamonds} und Ortiz nahm Platz 5 und ein Preisgeld von $173,220

Aus für Lefrancois: Pascal Lefrancois war All in mit {6-Hearts}{6-Spades} gegenIsaac Baron mit Ad}{k-Clubs}.
Das Board brachte mit {9-Hearts}{q-Clubs}{10-Clubs}{a-Hearts} {2-Clubs} das Ende des PCA Main Events für Lefrancois mit $242,020.

Platz 6 für Srinivasan: Daniel Gamez raiste auf 250,000 mit {a-Spades}{5-Hearts} und Dominik Panka callte. Shyam Srinivasan shovte mit 2.665 Millionen und Panka callte.

Srinivasan: {j-Diamonds}{j-Spades}
Panka: {10-Hearts}{10-Diamonds}

Das Board zeigte {5-Spades}{a-Diamonds}{10-Clubs}{4-Diamonds}{q-Diamonds} und Srinivasan nimmt Platz 6 und $328,020.

Gamez nimmt Platz 5: Daniel Gamez raiste auf 300,000 im cutoff mit {q-Hearts}{10-Hearts}, Dominik Panka callte am Button, Mike McDonald 3-bettete auf 900,000 im small blind mit {10-Diamonds}{10-Spades} und Gamez ging All-In mit 2.89 Mio. Chips. Panka foldete und McDonald callte.

Das Board kam mit {6-Clubs}{6-Hearts}{2-Spades}{9-Hearts}{j-Clubs} und Gomez verabschiedete sich auf Platz 5.

Platz 4 für Muur: Madis Muur raiste auf 250,000 mit {q-Diamonds}{10-Clubs}, Dominik Panka erhöhte auf 600,000 mit {a-Hearts}{k-Clubs} und Muur ging aAll In mit 4.125 Millionen. Panka snap-callte.

Das Board kam mit {6-Spades}{k-Diamonds}{10-Diamonds} {4-Spades} {9-Hearts} und Muur verabschiedete sich.

Baron wird Dritter: Dominik Panka

raiste auf {a-Spades}{9-Spades}, Isaac Baron ging mit 3.805 Millionen und {k-Diamonds}{q-Hearts} All-in und Panka callte.
Der traf am Flop {7-Spades}{10-Spades}{3-Spades} die Nuts und Baron lachte. Turn und River brachten {2-Spades} und {10-Diamonds} und beendeten sein Turnier mit einem Preisgeld von $774,060.

2014 PCA Main Event Ergebnis:

1Dominik Panka  1,423,096
2Mike McDonald  1,064,865
3Isaac BaronUS 1,207,599
4Madis MuurEE 581,040
5Daniel GamezGT 447,040
6Shyam SrinivasanCA 328,020
7Pascal LefrancoisCA 242,020
8Fabian OrtizAR 173,220
9Max SilverGB 135,400
10Tom HallGB 112,400

Alle Action der PCA finden sie in unserem Live Reporting Blog! Folgen Sie uns auf Twitter undFacebook!

Noch keinen PokerStars Account? Eröffnen Sie noch heute einen PokerStars Account mit dem Marketingcode "GERMANPOKERNEWS" und genießen Sie die Action.

Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel