2014 PokerStars Caribbean Adventure Main Event Tag 5: McDonald Chips-Zweiter

Mike McDonald

Gestern ging es weiter mit Tag 5 des 2014 PokerStars Caribbean Adventure $10,000 Main Events mit 20 Spielern. Darunter Antoine Saout, Max Silver, Fabian Ortiz, Robert Auer, Mike McDonald, Grayson “gray31” Ramage, Isaac Baron, Tom Hall, Pascal Lefrancois, Adrian Bussmann, Shyam Srinivasan und Chipleader Madis Muur.

Platz 19 für Auer: Tom Hall raiste auf 48,000 in early position undRobert Auer ging am cutoff All-In mit 516,000. Hall callte.

Hall: {a-Hearts}{10-Spades}
Auer: {k-Spades}{q-Hearts}

Das Board kam mit {a-Spades}{2-Spades}{8-Clubs} {q-Diamonds} {4-Clubs} und für den Deutschen gab es Platz 19 und $70,700.

Platz 18 für Bussmann: Shyam Srinivasan raiste auf 50,000, Max Silver 3-bettete auf 125,000 und Adrian Bussman ging All-In mit 442,000. Srinivasan foldete und Silver callte.

Silver: {j-Diamonds}{10-Diamonds}
Bussman: {5-Diamonds}{5-Hearts}

Das Board zeigte {a-Hearts}{8-Hearts}{6-Clubs} {6-Spades} {a-Diamonds} und Bussmann verabschiedete sich.

Saout nimmt Platz 16: Pascal Lefrancois raiste, Antoine Saout 3-bettete und Lefrancois 4-bettete auf 314,000.

Saout 5-bettete auf 581,000 und Lefrancois 6-bet shovte. Saout callte.

Saout: {a-Clubs}{k-Spades}
Lefrancois: {k-Diamonds}{k-Clubs}

Das Board kam mit {10-Hearts}{3-Clubs}{2-Diamonds}{2-Hearts} {4-Spades} und für Saout gab es Platz 16 und ein Preisgeld von $80,700.

Platz 12 für Freitas: Daniel Alcazar raiste auf 62,000 im cutoff, Fabio Freitas ging am BB mit 394,000 All-In und Alcazar callte.

Alcazar: {a-Hearts}{3-Hearts}
Freitas: {k-Hearts}{k-Diamonds}

Am Board kam {6-Hearts}{7-Hearts}{9-Clubs} {q-Diamonds} {a-Spades} und für Freitags gab es Platz 12 und $112,400.

Platz 10 für Hall: Tom Hall ging All-In mit 800,000 und {k-Spades}{9-Hearts} gegen Madis Muur's {a-Diamonds}{8-Spades}.

Das Board kam mit {a-Hearts}{6-Spades}{2-Clubs} {a-Clubs} {2-Hearts} und Hall verabschiedete sich mit $112,400.

Platz 9 für Silver: Pascal Lefrancois raiste auf 85,000 in early position,Isaac Baron callte im hijack und Max Silver callte im BB.

Am Flop mit {q-Diamonds}{j-Diamonds}{k-Hearts} checkten alle drei und am Turn kam die {8-Hearts}. Silver ging All-In mit 600,000.
Lefrancoiss callte und Baron snap-muckte.

Lefrancois: {k-Diamonds}{10-Hearts}
Silver: {a-Diamonds}{4-Diamonds}

Mit dem {k-Clubs} endete das PCA Main Event für Max Silver mit $135,400.

Am Ende des Turniertages standen die acht Finalisten fest. Als Chipleader wird Madis Muur mit einem Stack von 6,205,000 an den Finaltisch gehen. Dicht auf den Fersen ist ihm Mike McDonald mit 5,605,000 Chips. Er hat damit gute Chancen der erste zweifache EPT Champion zu werden. Am Finaltisch finden sich auch Isaac Baron (2,995,000), und Fabian Ortiz (3,040,000), sowie Pascal Lefrancois, Dominik Panka, Daniel Gamez und Shyam Srinivasan.

Die Finalisten

1Madis Muur6,205,000
2Mike McDonald5,605,000
3Pascal Lefrancois5,595,000
4Dominik Panka3,695,000
5Fabian Ortiz3,040,000
6Isaac Baron2,995,000
7Daniel Gamez1,885,000
8Shyam Srinivasan1,505,000

Tag 6 des 2014 PokerStars Caribbean Adventure Main Events startet heute um 12:00 EST im Atlantis Resort auf Paradise Island.

Alle Action der PCA finden sie in unserem Live Reporting Blog! Folgen Sie uns auf Twitter undFacebook!

Noch keinen PokerStars Account? Eröffnen Sie noch heute einen PokerStars Account mit dem Marketingcode "GERMANPOKERNEWS" und genießen Sie die Action.

Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel