Charity Poker: Rafa Nadal gegen Fussball Legende Ronaldo

rafael nadal

Der Tennis-Weltranglistenerste Rafa Nadal gab vor kurzem bekannt, dass er beim Live Charity Poker Turnier am 12. Dezember 2013 beim European Poker Tour (EPT) Prague Poker Festival auf die brasilianische Fußball-Legende Ronaldo treffen wird. Das im November erstmals verkündete Turnier wird das erste Live Poker Turnier von Nadal sein, nachdem er sich seit Juni 2012 intensiv um das Pokern kümmert, sofern dies seine Tenniskarriere zulässt. Zudem werden auch weitere bekannte Stars mit am Pokertisch sitzen, wenn das Charity Turnier mit einem Preispool von €100.000 stattfindet. Dazu gehören der ehemalige ukrainische Fußballstar Andriy Shevchenko, die italienische Skilegende Alberto Tomba, die einstige holländische Hockey-Weltmeisterin und Olympiasiegerin Fatima Moreira de Melo und die Nummer eins unter den Pokerspielern, Daniel Negreanu.

“Ronaldo war immer ein Held für mich und ich freue mich, gegen ihn Poker spielen zu dürfen”, sagte Nadal. “Das Großartige am Poker ist, dass es hier für uns eine gemeinsame Basis gibt, um aufeinander zu treffen. Und es gibt zudem viele Übereinstimmungen in Sachen Strategie beim Poker und Sport, somit wird es interessant zu sehen sein, wie er sein Spiel vom grünen Rasen auf den Pokerfilz überträgt.”

In Sachen Live Pokerturniere ist Ronaldo kein vollkommener Neuling. Denn er spielte dieses Jahr bereits bei der Brazil Series of Poker (BSOP) in Brasilien sowie bei der EPT in Barcelona. Er sagte: “Dies wird ein großartiges Event und es wird auch die sehr seltene Gelegenheit geben, dass ich auf Rafa treffe, sowie auf die anderen Spitzenathleten. Wir sind alle Sportprofis, aber in vollkommen unterschiedlichen Bereichen und Poker ist eine großartige Sache, um uns fair zu messen.“

Schauen Sie sich an, wie es um Rafas Poker Training bestellt ist, mit dem nachfolgenden Video:

Noch keinen PokerStars Account? Eröffnen Sie noch heute einen PokerStars Account mit dem Marketingcode "GERMANPOKERNEWS" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Name Surname
Redaktion

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel