Global Poker Index: David "Doc" Sands wieder in den Top 10 der GPI 300

David "Doc" Sands

Jede Woche bringt der Global Poker Index eine Liste der Top 300 Turnierspieler der Welt wobei die Ergebnisse der letzten 6 Monate herangezogen werden.

2013 GPI Player of the Year

RankPlayerScoreChange
1Ole Schemion892.40--
2Daniel Negreanu875.96--
3Mike Watson836.80--
4Paul Volpe814.81--
5Steven Silverman786.11--
6Jonathan Duhamel768.24--
7Steve O'Dwyer767.53--
8Bryn Kenney764.21--
9Marvin Rettenmaier761.50+1
10David Peters736.55-1

Es gab diese Woche keine großen Veränderungen in den Top 10 des GPI Player of the Year Rennens. David Peters und Marvin Rettenmaier tauschten die Plätze, da Retteinmaier das Eurasian Poker Tour Main Event und $73,930 gewonnen hatte. Peters hatte keinen Cash seit Juli als er den Bellagio Cup und $355,093 holte.

GPI 300 Top 10

RankPlayerTotal ScoreRank Change
1Marvin Rettenmaier3254.38--
2Daniel Negreanu3187.66--
3Jason Mercier3149.04--
4Philipp Gruissem3070.49--
5Joseph Cheong3040.17--
6Ole Schemion3031.88--
7Steve O'Dwyer3011.551
8David Sands2986.753
9Mike Watson2973.16-2
10Igor Kurganov2906.90-1

Auch hier gba es kein großen Veränderungen: Sands gewann das Festa Al Lago Main Event und damit $82,935 und liegt nun auf Platz 8. Steve O’Dwyer wanderte hoch auf Platz 7 und Mike Watson und Igor Kurganov liegen nun auf Platz 9 und 10.

Rausgefallen aus den Top 10 sind diese Woche Paul Volpe (Nr. 11), der in diesem Jahr seit der World Series of Poker nur einmal cashte.

Willkommen zum GPI

PlayerTotal GPI ScoreGPI Rank
Sam Chartier1301.25263
John Dolan1286.87277
Alexander Condon1249.75298
Steve Watts1249.30299
Rasmus Agerskov Larsen1249.10300

Sam Chartier ist zurück im GPI 300, und zwar auf Platz 263. Chartier holte sich Platz 12 beim EPT Barcelona High Roller und $38,927, und wurde Zweiter beim Dakar Poker Tour High Roller mit $23,906.

2010 November Niner John Dolan ist nun auch wieder in den GPI 300 und zwar auf Platz 277. Dolan wurde Vierter bei einem Side Event der World Series of Poker Circuit IP Biloxi, wo er sich $4,931 sicherte.

Rausgefallen aus dem GPI sind Stephen Bokor, Rodger Johnson, Phil Laak, Christopher Frank und Jon Turner.

Größte Aufsteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
40Griffin Benger2238.7744
129Jeff Gross1677.1833
167Jared Jaffee1520.5337
195Matthias De Meulder1433.1336
203Guy Goossens1418.9137
226Mike Gagliano1378.4149
230Jesse Yaginuma1367.3057
239Barry Greenstein1344.7746
242Ryan Welch1341.9534

Größte Absteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
165Paul Berende1528.38-38
248Kent Lundmark1326.11-60
281Sergio Espina1279.06-75

Der Global Poker Index Player of the Year, präsentiert von PokerNews zeichnet Spieler mit der stärksten Performance bei Live Turnieren in einem Kalenderjahr aus, laut dem USA Today Global Poker Index Punktesystem.

Die kompletten GPI Player of the Year Ergebnisse finden sie auf globalpokerindex.com.

Folgen Sie de.PokerNews auf Twitter für top-aktuelle Kurz-News.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel