2013 WPT Borgata Poker Open Tag 4: Cong Pham und Vanessa Selbst am Final Table

Vanessa Selbst

Von den 1,189 Spielern blieben gestern die letzten sechs am Finaltisch des 2013 World Poker Tour Borgata Poker Opens übrig. Auf den Sieger warten $825,099. Am Ende des gestrigen Spieltages war es Cong Pham, der als Chipleader über 10 Mio. Chips verpackte. Doch er hat harte Konkurrenz am Finaltisch, da Vanessa Selbst auf der Jagd nach ihrem ersten WPT Titel ist.

WPT Borgata Poker Open Final Table

SeatPlayerChips
1Eric Fields3,150,000
2Anthony Zinno6,935,000
3Vanessa Selbst7,910,000
4David Randall3,520,000
5Jeremy Kottler3,925,000
6Cong Pham10,190,000

Es wird viel Action am Finaltisch geben. Eric Fields, der Shortstack, startet mit 31 Big Blinds und David Randall (35 big blinds) und Kottler (39 big blinds) haben noch viele Chips zu sammeln. Pham geht mit über 100 Big Blinds an den Finaltisch und wird versuchen seinen Vorsprung auf Selbst (79 big blinds) und Anthony Zinno (69 big blinds) schon früh auszubauen.

Daten und Foto von WorldPokerTour.com.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel