Full Tilt Poker ist wieder da

Full Tilt Poker

Es ist soweit. Full Tilt Poker ist unter der Führung des ehemaligen großen Konkurrenten PokerStars zurück im Spiel.

Am Montag hat Full Tilt Poker seine Rückkehr via Twitter angekündigt. Heute haben die Spieler außerhalb der USA und Italien bereits vollen Zugriff auf ihre Guthaben und können sich wieder ins Real Money Poker Vergnügen stürzen. Das Comeback geht mit dem Start von Full Tilt Poker's Deal Me In Promotion, bei der unter anderem $250,000 für eine Freeroll Serie zwischen 6. bis 11 November zur Verfügung stehen, einher.

Die Full Tilt Spieler haben nun die Option ihr Geld zu PokerStars zu transferieren oder Real Money Games auf Full Tilt zu spielen. In den seperierten Märkten wie Frankreich, Spanien, Dänemark, Estland und Belgien erhalten die ehemaligen Full Tilt Spieler ihr Geld über die lokal lizensierten PokerStars Plattform zurück. In allen anderen Märkten haben die Spieler Zugriff auf Ihre Accounts.

Bereits seit letzter Woche hatten die Spieler außerhalb der USA die Möglichkeit die neue Software downzuloaden, Play Money zu spielen und ihre Accounts zu sehen. Mehr Informationen zum Neustart von Full Tilt Poker finden Sie im Frequently Asked Questions Thread auf TwoPlusTwo.com.

News, Updates und mehr finden Sie auf Twitter und Facebook.

Willkommen zurück. PokerNews bietet Ihnen den neuen Full Tilt Poker Download mit Bonus Code.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel