World Poker Tour Legends of Poker Tag 4: Hale, Mueller, Madsen & Eslami am Finaltisch

Josh Hale

Tag 4 des $3,500 buy-in World Poker Tour Legends of Poker Main Events startete mit18 Spielerm und am Ende des Turniertages stand der Finaltisch fest. Josh Hale geht als Chipleader mit einem Stack von 7.325 Mio. Chips an den Finaltisch, ihn begleiten Greg Mueller, Ali Eslami und Jeff Madsen.

WPT Legends of Poker Final Table

SeatPlayerChips
1Max Steinberg1,020,000
2Jeff Madsen1,030,000
3Raouf Malek3,130,000
4Greg Mueller3,490,000
5Josh Hale7,325,000
6Ali Eslami2,900,000

Joseph Cheong musste sich auf Platz 18 geschlagen geben. Laut dem WPT Live Updates Team ging er bei Blinds von 10,000/20,000/3,000 mit {a-Hearts}{k-Clubs} All-In und spielte gegen {8-Diamonds}{8-Spades} von Jim Willerson. Das Board kam mit {7-Clubs}{6-Diamonds}{4-Hearts}{10-Diamonds}{9-Clubs} und Willerson gewann mit der Straight.

Cheong folgten Efren Abustan, Antonios Roungeris und Sam Barnhart.

Danach schieden Ramzi Srour, Alan Myerson, Cyrus Farzad und David Marshall aus.

Nach dem Redraw dauerte es 10 Händen, bevor sich Art Alaniz auf Platz 10 verabschiedete. Jesse Martin folgte auf Platz 9 und Stephen Granerp auf Platz 8.

Willerson, der Cheong eliminierte, schied auf Platz 7 aus. Be Blinds von 30,000/60,000/10,000 raiste Max Steinberg under the gun auf 150,000, Willerson reraiste All In mit 1.025 Mio. und Hale reshovte mit rund 6 Mio. Steinberg passte.

Willerson hatte {k-Spades}{k-Clubs} und Hale {a-Hearts}{a-Spades}. Das Board brachte mit {7-Hearts}{3-Clubs}{2-Clubs} {q-Spades} {3-Diamonds} das Turnierende für Bubble Boy Willerson.

Foto und Daten mit Dank von WorldPokerTour.com.

Folgen sie uns de.PokerNews auf Twitter für top-aktuelle Kurz-News.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel