WSOP 2018
2018 World Series of Poker

PokerStars and Monte-Carlo®Casino EPT Grand Final €25,000 High Roller Day 2: Bonomo führt

Justin Bonomo

Der Finaltisch des B]PokerStars.com and Monte-Carlo® Casino European Poker Tour Grand Final €25,000 High Roller[/B] Events stand in Monaco fest, nachdem Phil Ivey auf Platz 9 eliminiert wurde. Der Mann, der Ivey eliminiert hatte, ist auch der Chipleader des Finaltisches und der Superstar dieser Woche — Justin Bonomo.

45 Spieler starteten in den Spieltag, darunter Chris Moorman, Patrik Antonius, David "Doc" Sands, William Reynolds, sowie die Team PokerStars Pros David Williams, Viktor Blom und Liv Boeree, die sich alle am Tag 2 verabschiden mustsen.

Martin Finger, Haralabos Voulgaris, Andrew Badecker, Alexander Venovski und Alex Bilokur schieden alle vor den Geldrängen aus.

In der letzten Hand des Abends eliminierte Bonomo Phil Ivey mit einem Flush am River gegen Ivey's Top Set. Bonomo raiste im cutoff auf 40,000 bei Blinds 10,000/20,000/3,000. Ivey im small blind erhöhte auf 110,000 und Bonomo flat-callte. position.

Am Flop mit {K-Diamonds}{7-Spades}{5-Spades} setzte Ivey 110,000 und Bonomo callte. Mit der {3-Diamonds} am Turn setzte Ivey 200,000 und Bonomo raiste All-In. Ivey callte mit {K-Diamonds}{K-Clubs} und Bonomo zeigte {K-Spades}{Q-Spades}. Der River besiegelte Iveys Schicksal mit {J-Spades} und er verabschiedete sich auf Platz 9 mit €73,200.

Mit Justin Bonomo finden sich aich zwei Team PokerStars Pros am Finaltisch: Daniel Negreanu und Max Lykov.

€25,000 High Roller Final Table

SeatPlayerCountryChips
1Philipp GruissemGermany990,000
2Igor KurganovGermany1,288,000
3Daniel NegreanuCanada660,000
4Justin BonomoUSA2,202,000
5Max LykovRussia271,000
6Artem LitvinovRussia331,000
7Noah SchwartzUSA522,000
8Nathan SchooCanada387,000

Heute geht es weiter - bleiben Sie dran mit dem Live Reporting von PokerNews!

Noch keinen PokerStars Account? Eröffnen Sie noch heute einen PokerStars Account mit dem Marketingcode "GERMANPOKERNEWS" und genießen Sie die Action.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel