Ärger um Chino Rheem

Chino Rheem

Vor einige Tagen startete Will Molson einen Thread im TwoPlusTwo Forum, in dem es um Chino Rheem geht. Laut Molson hatte er Rheem und Michael Mizrachi $20,000 überwiesen um sich beim EPT London High Roller Event im letzten Jahr einzukaufen. Aufgrund von Transfer Verwechslungen auf PokerStars erhielten beide je $40,000. Während Mizrachi das Geld kurz nach dem Event wieder zurücküberwiesen hatte, wartet Molson immer noch auf das Geld von Rheem.

Es scheint als wäre Molson nicht der einzige Spieler, dem Rheem Geld schuldet. Tom "durrrr" Dwan antwortete auf den Thread, daß er ebenfalls noch auf Geld von ihm warte. Joseph Cheong, 2010 World Series of Poker Main Event Drittplatzierter wartet auch noch auf Geld von Rheem.

Cheong schrieb: "Ich möchte nicht, daß er noch andere übers Ohr haut als sage ich dazu: er hat mich übers Ohr gehauen, er schuldet mir 40k und ich weiß, daß er auch noch anderen Geld schuldet. In der Poker Szene wird oft Geld verborgt oder ausgeliehen, also wenn ein bekannter Pokerspieler mit einem glaubwürdigen Grund auf dich zukommt, ist es schwer ihm nichts zu borgen. Zu mir sagte er, daß er Anteil am Grinder beim WSOP Main Event letzten Sommer hat. Der Grinder bestätigte mir das auch. Dies wurde aber auch anderen angeboten und ich hab nie einen Cent zurück erhalten."

Dies las auch Mike "Timex" McDonald, der im Kommitee der Epic Poker League sitzt und antwortete auf den Thread.

"Wir haben eine Liste der Spieler zusammengestellt, von denen wir glauben, daß sie sich nicht so verhalten haben, wie sie es hätten sollen und wenn dies zutrifft, werden sie von der Liga eliminiert und dürfen erst dann wieder mitmachen, bis sie ihr Fehlverhalten korrigiert haben.

Ich möchte dazu noch nix spezifisches sagen, aber Menschen, die so schlechte Repräsentanten für das Pokerspiel sind, werden nicht lange in dieser Liga und in der EPL sein."

Chino Rheem hat heute Nacht den Finaltisch der Epic Poker League erreicht. Natürlich werden wir Sie weiterhin auf dem Laufenden halten.

Auf TwoPlusTwo.com finden Sie den ganzen Thread - frei zu Ihrer Unterhaltung!

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel