Ihr Leitfaden zu Omaha, Stud und Mixed Events der 2011 World Series of Poker

WSOP Bracelet

In der letzten Woche haben wir Ihnen die am Holdem Events Turnierplan der 2011 World Series of Poker präsentiert. 58 Events stehen insgesamt auf dem Programm bei der WSOP 2011, die von 31. Mai bis 19. Juli stattfinden wird. Heute stellen wir Ihnen 23 Turniere in diversen Varianten vor.

Poker Players' Championship (8-Game)

Buy-inEventDatum
$50,000Event #552-6 Juli

Neben dem Main Event ist dies das Event, das die meisten Poker Pros gerne gewinnen würden.

Pot-Limit Omaha

Buy-inEventDatum
$1,500Event #2213-15 Juni
$3,000Event #3117-19 Juni
$10,000Event #42 (Championship)24-26 Juni

Nach Holdem ist sicher Omaha das Spiel der Wahl in der Poker Szene. Kein anderes $10,000 Championship Event (abseits vom Main Event) hatte im letzten Jahr mehr Teilnehmer. Dasselbe gilt für das $1,500 PLO Turnier, das die höchsten Spielerzahlen in einem Nicht-Holdem Turnier hatte.

Pot-Limit Omaha 6-max

Buy-inEventDatum
$5,000Event #3520-22 Juni

Im letzten Jahr war das $5,000 PLO Turnier ein full-ring Event, in diesem Jahr wird es six-handed gespielt.

Pot-Limit Omaha Hi/Lo

Buy-inEventDatum
$1,500Event #5130 Juni – 2 Juli
$5,000Event #575-7 Juli

Omaha Hi/Lo

Buy-inEventDatum
$1,500Event #31-3 Juni
$10,000Event #11 (Championship)6-8 Juni

Omaha Hi/Lo / Stud Hi/Lo

Buy-inEventDatum
$2,500Event #4727-29 Juni

Das ultimative Split-Pot Turnier stand 2010 auf dem Turnierplan und wird auch in 2011 gespielt. Sie werden sich vielleicht erinnern, wer es 2009 gewonnen hat — Phil Ivey.

Stud Hi/Lo

Buy-inEventDatum
$1,500Event #2514-16 Juni
$10,000Event #33 (Championship)18-20 Juni

Sie lieben es, wenn Sie mit Ihrer Made Hand einen Call nach dem anderen von Ihrem Gegner bekommen, der hofft etwas zu treffen? Dann ist dies Ihr Spiel!

Stud

Buy-inEventDatum
$1,500Event #5Juni 2-4
$10,000Event #21 (Championship)Juni 12-14

Was war das erste Turnier, das bei der WSOP gespielt wurde? Richtig, es war Seven Card Stud im Jahr 1971. Puggy Pearson holte sich damals das erste seiner vier Bracelets.

HORSE

Buy-inEventDatum
$1,500Event #1710-12 Juni
$10,000Event #37 (Championship)21-23 Juni

Der Traum eines guten Limit Spielers. Zeigen Sie Ihr Allround Limit Talent in fünf Varianten.

2-7 Draw Lowball

Buy-inEventDatum
$1,500Event #9 (No-Limit)4-6 Juni
$10,000Event #16 (No-Limit Championship)9-11 Juni
$2,500Event #49 (Limit)28-30 Juni

Kein Event hatte im letzten Jahr weniger Teilnehmer als das $10,000 Lowball Championship (101). Auch das $2,500 und das günstigere Event am 2010 Turnierplan hatten die wenigsten Teilnehmer (250 und 291).

Razz

Buy-inEventDatum
$2,500Event #4425-27 Juni

Das einzige Razz Turnier am Turnierplan: Bekannte Gewinner in den Vorjahren: (Katja Thater - 2007, Barry Greenstein - 2008, Jeff Lisandro - 2009, Frank Kassela - 2010).

8-Game

Buy-inEventDatum
$2,500Event #2313-15 Juni

Dasselbe Format wie die Poker Players' Championship, aber mit einem Buy-In von $2,500 auch für die restliche Poker Welt leistbar.

10-Game 6-max

Buy-inEventDatum
$2,500Event #2916-18 Juni

Badugi wird in diesem Jahr sein Debüt bei der WSOP feiern und zwar als Teil eines 10-Game Events. In diesem Turnier wird auch No Limit 2-7 Draw Lowball gespielt. Gewinnen kann dieses Turnier nur ein routinierter Allrounder.

Pot-Limit Hold'em/Pot-Limit Omaha

Buy-inEventDatum
$2,500Event #3922-24 Juni

Sie mögen Hold'em und Omaha? Dann sollten Sie dieses Event spielen.

PokerNews wird Ihnen auch in diesem Sommer wieder live alle Updates vom Turnierfloor der WSOP liefern. Hier finden Sie den vollständigen 2011 WSOP Turnierplan.

Name Surname
Redaktion

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel