Greg Raymer kein PokerStars Pro mehr

Greg Raymer

Wenn Sie die PokerStars Homepage öffnen, finden Sie nicht länger den 2004 World Series of Poker Main Event Gewinner Greg "Fossilman" Raymer unter den Team Pros.

Laut einem Thread auf TwoPlusTwo befragte Pat Pezzin Raymer zu diesem Thema, während Sie am selben Tisch spielten.

Pat Pezzin: yo greg
FossilMan: hi pat
Pat Pezzin: warum hast du keinen roten Stern bei deinem Namen?
Fossilman: Lange Geschichte, ruf mich an, wenn du willst

Am Montag zwitscherte Kathy Liebert: "Ich habe gehört, daß Pokerstars einige Team Pros abgesägt hat. Macht was ihr wollt. Raymer ist weg."

Auch wen es noch keine offizielle Stellungnahme von Raymer oder PokerStars darüber gibt, wissen wir doch, daß es kein Internet Gerücht ist, denn Raymer hat den Verdacht im TwoPlusTwo Thread bestätigt.

"Es gab eine Menge Diskussionen über meine Repräsentation von PokerStars, und es ist wahr, ich werde die Seite ab sofort nicht mehr vertreten. In naher Zukunft werde ich eine detailliertere Stellungnahme über diese Situation abgeben, im Moment möchte ich nicht mehr dazu sagen. Alle jene, die das lesen und über den Umstand diskutieren, möchte ich mich über die positiven Kommentare bedanken. Es ist sehr erfreulich, wenn man so viele nette Dinge von so vielen lieben Menschen hört, ich bin von eurer Unterstützung sehr berührt. Liebe Grüße, Greg Raymer (FossilMan)"

Registrieren Sie sich bei PokerStars via PokerNews und verwenden Sie den Marketincode GERMANPOKERNEWS und Sie erhalten einen 100% bis zu $600 Willkommensbonus.

Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel