Pokerturnier News: Theo Jorgensen gewinnt WPT Grand Prix de Paris, CAPT Innsbruck und APAT

Poker Chips

PokerNews berichtet über den Sieg von Theo Jorgensen beim WPT Grand Prix de Paris, von der CAPT Innsbruck und von der APAT Turnier im Wiener Concord Card Casino.

247 Spieler gingen in Paris an den Start des World Poker Toru Grand Prix de Paris. Den Sieg und ein Preisgeld von €633,902 holte sich Theo Jorgensen. In der finalen ging Antoine Amourette mit {k-Diamonds}{6-Hearts} und Jorgensen callte mit {a-Spades}{k-Clubs}. Das Board brachte mit {6-Diamonds}{j-Clubs}{4-Clubs}{a-Hearts}{5-Diamonds} Platz 2 und € 328,690 für Amourette.

Das Ergebnis:
1 Theo Jorgensen 633,902
2 Antoine Amourette 328,690
3 Per Linde 234,780
4 Mickael Guenni 187,825
5 Fabrice Touil 140,870
6 Nourredine Aïtaleb, 93,910
7 Arnaud Mattern 82,175
8 Jimmy Ostensson 70,435
9 Ilan Boujenah 58,695
10 Quinn Sivage 46,955

Askin Kocas gewinnt Pot Limit Omaha Turnier der CAPT Innsbruck

Die vierte Station derCasinos Austria Poker Tour ist von 9. bis 16. Mai 2010 das Casino Innsbruck. Beim € 200 Pot Limit Omaha Turnier mit Rebuys generierten 40 Spielr mit 65 Rebuys und 32 Addons einen Preispool von € 26.030.

Den Sieg und ein Preisgeld in Höhe von €9.890 holte sich der Askin Kocas. Patz 2 und €7.290 gingen an den Österreicher Manuel Blaschke. Für den dritten Platz erhielt sein Landsmann Harry Casagrande € 5.210.

Das Ergebnis:
1. Askin Kocas TR € 9.890
2. Manuel Blaschke A € 7.290
3. Harry Casagrande A € 5.210
4. Dimitrios Choussos GR € 3.640

Gestern startete das € 2.000 Main Event der CAPT Innsbruck, zu dem 99 Spieler an den Start gingen. Darunter Johan Brolenius, Bernhard Perner, Harry Casagrande, sowie die Full Tilt Pros Erich Kollmann und Markus Lehmann.

Im Preispool liegen € 188.100, wovon € 54.550 an den Sieger gehen werden.

Die Payouts:
1. € 54.550,00,-
2. € 39.500,00,-
3. € 28.210,00,-
4. € 19.940,00,-
5. € 14.670,00,-
6. € 10.720,00,-
7. € 7.340,00,-
8. € 5.270,00,-
9. € 4.140,00,-
10. € 3.760,00,-

Die Starter für den heutigen Tag 2 des Main Events:

Alexander Schlager 69000 Tisch 7 1
Stefan Lechner 19400 Tisch 7 2
Willi Führer 132400 Tisch 7 3
Michael Steinlechner 79400 Tisch 7 4
Stefan Hofmann 42900 Tisch 7 5
Luca Cainelli 17800 Tisch 7 6
Heinz Brechbühl 60900 Tisch 7 7
Markus Lehmann 127200 Tisch 7 8
Thomas Pratter 31500 Tisch 8 1
Jean Michel Dupre 51000 Tisch 8 2
Sascha Zaja 34000 Tisch 8 3
Johan Brolenius 58000 Tisch 8 4
Hans Fest 44200 Tisch 8 5
Erich Kollmann 52400 Tisch 8 6
Robert Riedmann 68100 Tisch 8 8
Lorenz Roder 56300 Tisch 8 9
Roberto Caserotti 67000 Tisch 9 1
Eric Friedmann 75500 Tisch 9 2
Jacques Mauron 119700 Tisch 9 3
Daniell Ozobia 46800 Tisch 9 5
Mario Pichler 47900 Tisch 9 6
Markus Übersax 43800 Tisch 9 7
Helmut H 42800 Tisch 9 8
Bernhard Perner 103200 Tisch 9 9

Alle Infos zur CAPT gibt es auf www.poker.casinos.at.

APAT Turnier im Wiener CCC

Gestern stand im Concord Card Casino in Wien Simmering ein € 85 APAT Turnier auf dem Turnierplan. Mit einer Startdotation von 10.000, 45 Minuten Level und keiner Entry-Fee gingen 179 Spieler an den Start um sich ihren Anteil am € 15.215 hohen Preispool zu sichern.
Der Sieger darf sich nicht nur über ein Preisgeld in Höhe von € 4.267 freuen, sondern auch über ein von Betfair gesponserten Ticket im Wert von 1000 Pfund für ein Turnier im Londoner Grosvenor Casino.

Tag 2 des APAT Events startet heute mit folgenden Spielern:

33/1 Anthony Ghamrawi A 102.200
33/2 Jürgen Fraller A 69.000
33/3 Gerhard Göschl A 254.900
33/4 Erwin Hammer A 59.100
33/5 Albert Engel A 100.600
33/6 Antigua A 76.100
33/7 Manuel Tögel A 72.100
33/8 Franz Triebl A 174.200
33/9 Manutscher Parsian A 77.400

32/1 Christoph Kreindl A 59.400
32/2 Franz Gottfried A 63.600
32/3 Semi Boussaadoune A 83.800
32/4 Harald Grössbacher A 52.900
32/5 Rainer Trettl A 49.100
32/6 Mario Leitner A 98.400
32/7 Goga Giorgadse Rus 103.500
32/8 Dietmar Nopp A 223.800
32/9 Christian Horvath A 70.000

Twittern Sie doch mal mit PokerNews und verpassen Sie zukünftig nie mehr unsere topaktuellen Kurz-News aus der internationalen Pokerszene. Kennen Sie eigentlich schon die PokerNews Facebook-Seite?

Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel