Die PokerNews Top News: Simon Münz am Finaltisch der WPT Bukarest, Devo gewinnt WSOP-C Rincon und weitere News

Simon Münz

Bryan Devonshire der neuste WSOP Gold Gewinner, Simon Münz am Finaltisch der WPT Bukarest, eine neue Online Poker Seite erinnert ein wenig an Chat-Roulette. Dies und noch einiges mehr präsentieren wir Ihnen in den heutigen Top News.

Tony G hat sein Angebot an Isildur1 nachgebessert und es scheint so, als könnte es der Schwede nun nicht mehr ablehnen. Beim PartyPoker Big Game IV wird es einen nicht so bekannten Spieler geben, dessen Namen aber momentan in jedermanns Munde ist. Isildur1 kommt nach London!

Möchten Sie selbst an dem Big Game IV teilnehmen? In unserem Artikel erfahren Sie, wie Sie sich ihren Sitz sichern können.

Devo dominiert
Der World Series of Poker Circuit Stopp im Harrah's Rincon/San Diego ist beendet und Bryan Devonshire wurde bei diesem Stopp zum sechsten WSOP-C Champion. Für seinen Gewinn erhielt er das begehrte WSOP-C Gold und ein Preisgeld in Höhe von $114.975.

An dem $5.000 Buy-In Championship Event nahmen 70 Spieler teil und am Endes des Tag 1, verblieben noch 9 Spieler im Turnier. Devonshire kam als zweiter in Chips an den Final Table und kämpfte im Heads-Up gegen Dan Schreiber um den Titel. Schreiber gewann im Jahr 2006 die WSOP Heads-Up Championships.

1. Bryan Devonshire - $114.975
2. Dan Schreiber - $72.270
3. Howard Andrew - $49.275
4. John Farrell - $32.850
5. Ron Segni - $26.280
6. Mike McClain - $19.710
7. Daniel Burke - $13.140

Es werden in dieser Saison nur noch wenige WSOP-C Events stattfinden. Auf WSOP.com finden Sie die vollständige WSOP-C Turnierplanung.

Ich seh Dich
Ein neuer Webcam basierter Online Poker-Room hat eröffnet. Leider kann man bei FacePokerLive.com nicht um echtes Geld spielen, aber die Spieler haben die Möglichkeit um Sachpreise und um die Teilnahme beim tschechischen Ableger der Celebrity Poker Tour zu spielen. Dabei handelt es sich um ein Live-Event bei welchem die Spieler gegen regionale tschechische Promis spielen.

Die Software des Online Poker-Rooms basiert auf der Flash Plattform und ist für Mac, PC und Linux verfügbar. “Dass man die Gesichter seiner Gegner sieht und die Möglichkeit hat, mit seinen Gegnern zu sprechen war für uns die ausschlaggebende Innovation um diesen komplett neuen Poker-Room zu eröffnen. Wir möchten nicht nur Spieler ansprechen, welche sich bei normalen Spielen mittlerweile langweilen, sondern möchten auch einen komplett neuen Spielerkreis ansprechen, welche normalerweise Live-Events bevorzugen. Unser Zielmarkt ist hauptsächlich Zentral-Europa“, sagte Jim Harwey, der Diamond Bay Management Direktor.

Das hört sich für uns ein wenig wie Chat-Roulette an und wir alle wissen, wie verrückt es dort abgeht. Hier lesen Sie mehr über Webcam Poker.

WPT Bukarest
Beim erstenWorld Poker Tour Bukarest Main Event sind noch 9 Spieler im Spiel. An dem €3000 + €300 Turnier nahmen 161 Spieler teil und der Sieger erhält €125.846.

Der WPT Gewinner Carlos Mortensen war der Bubble Boy in Rumänien. Als er in Rumänien ankam entschied er, dem Grafen Dracula Tribute zu zollen und zog sich Vampirzähne an. “So ist es halt manchmal“, sagte Carlos. "Vielleicht habe ich die Bubble ja mit meinen Vampirzähnen angepiekst“.

Vier der neun Spieler am Final Table sind Rumänen, die anderen Spieler kommen aus der USA, Frankreich, Deutschland, Argentinien und Ungarn. Der Final Table wird heute gespielt werden. Mit dabei der Deutsche Simon Münz.

Noch sind sechs Spieler bei der WPT im Rennen. Hier ihre aktuellen Chipcounts.

Simon Munz - 775.000
Darcourt Guillaume - 614.000
Jose De Laguardia - 410.000
Joseph Ebanks - 349.000
Abdula Atila - 160.000
Eva Iosif - 96.000

Bei Romanian PokerNews finden Sie Live-Updates zu diesem Event (in rumänischer Sprache). Falls Sie rumänisch nicht verstehen, kein Problem, dort finden Sie auch viele Photos von dem Event.

Perfect 10
UB hat den Start der Perfect 10 Challenge bekannt gegeben. Die Challenge startet am 1. April und endet am 30. April. UB veranstaltet täglich 10 Turniere mit einem Buy-In von jeweils $10 + $1, durch die sich die Teilnehmer für eine $100.000 Ranglisten Challenge qualifizieren können, bei der $20.000 gewonnen werden können.

Der Start von Perfect 10 und die $100K Leaderboard Challenge sind nur der Anfang von vielen neuen und innovativen Promotionen, welche UB zukünftig anbieten wird“, sagte Joe Sebok. “UB hat sich für das Jahr 2010 einiges vorgenommen und wird seine Community umfassend über die neuen Promotionen und Events informieren. Die Angebote werden noch spannender, noch einzigartiger und mit mit jedem unserer neuen Angebote, werden wir unsere Spieler für ihr Vertrauen in uns belohnen wie niemals zuvor“.

Es gibt noch andere Turniere, durch die man sich für die Leaderboard Challenge qualifizieren kann. Eröffnen Sie noch heute einen UB Account und sichern Sie sich einen Platz im Leaderboard.

Twittern Sie doch mal mit PokerNews und verpassen Sie zukünftig nie wieder unsere topaktuellen Kurz-News. Kennen Sie eigentlich schon die PokerNews Facebook-Seite?

Name Surname
Elaine Chaivarlis

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel