Die PokerNews Top News: Tiger Woods ist kein Gambler, Chicago Poker Classic und weitere News...

Golf und Poker

In den heutigen Top News präsentieren wir Ihnen eine News über Tiger Woods neustes Sponsoring Angebot, Infos über die Chicago Poker Classic. ein RTL Video vom Überfall auf die EPT Berlin und einige weitere aktuelle News.

Falls Sie es verpasst hatten
Die 2010 World Poker Tour LA Poker Classic ist offiziell beendet und es wurde ein Gewinner gekrönt. Klicken Sie hier und erfahren Sie, um wen es sich handelt.

Tag 4 der European Poker Tour Berlin wird als schwarzer Tag in die Geschichte des Poker eingehen. RTL hat ein Video vom Überfall auf die EPT Berlin.

Der Beste der Besten


Tiger Woods hat ein 5-jähriges Sponsorenangebot in Höhe $75 Millionen von dem Irischen Sportwettenanbieter Paddy Power erhalten. Obwohl Gatorade, AT&T und einige andere Firmen ihr Sponsoring eingestellt haben, wurde das Angebot von Paddy Power zwischenzeitlich von Tiger Woods noch nicht angenommen.
"Wir führen momentan keine Gespräche bezüglich dieses Sponsorenangebotes”, sagte Mark Steinberg, der Agent von Woods.

Lesen Sie mehr beim BelfastTelegraph.co.uk.

Chicago Poker Classic
Die Chicago Poker Classic ist fast beendet. Das Event startete am 26. Februar und wird am Sonntag enden. Das $3.000 Main Event hat am Freitag begonnen und am Sonntag wird der Sieger feststehen. Falls Sie noch ein wenig Action wollen – unter anderem werden an diesem Wochenende im Horseshoe Casino (ca. 20 Minuten außerhalb des Stadtzentrums von Chicago) noch einige Events gespielt werden.

Beim Event #6, dem $1.000 Heads-Up Event, konnte zusätzlich ein 2010 Porsche Cayman S gewonnen werden. Kevin Saul, Dwyte Pilgrim und Tom Franklin gehörten zu den vielen anderen Pros, welche sich eine Chance auf den Gewinn des Events und somit auf ein neues Auto ausrechneten. Letztendlich sicherte sich aber der Poker Pro Joshua Goldstein den Sieg und konnte somit mit einem neuen Auto nach Hause fahren.

Lesen Sie mehr bei ChicagoPokerClassic.com.

Qualifizieren Sie sich für die 2010 WSOP bei PartyPoker
Suchen Sie nach einem Weg, um sich für die 2010 World Series of Poker zu qualifizieren? PartyPoker möchte Ihnen dabei helfen und veranstaltet ab sofort bis zum 13. Juni eine Vielzahl von Qualifier Turnieren. Jeden Freitag um 18:00 EST und sonntags um 15:35 EST findet ein $700 + $50 Buy-In Satellites statt. Für jeweils 20 Spieler wird 1 WSOP-Gewinnpaket im Wert von $14.000 zur Verfügung gestellt.

Ein umfangreicher Plan mit Qualifiers, bei welchen man WSOP-Gewinnpakete gewinnen kann wurde Online veröffentlicht.
PartyPoker.com bietet seinen Spielern kostengünstigere Wege um sich für die WSOP zu qualifizieren, als jemals zuvor. Es kann doch nichts Besseres geben, als einen Sitz für die WSOP ohne eigenen Einsatz zu gewinnen
“, sagte ein Sprecher von PartyPoker.

Melden Sie sich noch heute bei PartyPoker an und erspielen Sie sich ihren Sitz bei der WSOP.

Betrüger festgenommen
In Fort Wayne wurde ein indianisches Wohltätigkeitskasino geschlossen, nachdem die Betreiber wegen Diebstahl, ungesetzlichem Veranstalten von Wohltätigkeits-Gaming Aktivitäten und einigen anderen Straftaten beschuldigt wurden. Die Ermittlungen gegen den Parnell Poker Palace liefen bereits seit einem Jahr bevor die Behörden genügend Beweise gegen die Betreiber gesammelt hatten.

Nicht alle Einnahmen wurden der Wohltätigkeit zur Verfügung gestellt. Dealer, welche eigentlich auf freiwilliger Basis arbeiteten wurden unter dem Tisch bezahlt und die Betreiber des Poker Palace leiteten Spendengelder auf ihre eigenen Konten um.
Wenn Leute entscheiden, dass sie Profit machen möchten, indem sie von Wohltätigkeitsevents profitieren, hört bei mir der Spaß auf”, sagte Larry Rollins von der Indiana Gaming Commission.

Mehr erfahren Sie bei OnlinePoker.net.

Die EPT Gastgeberin im Interview


Gloria Balding traf sich einen Tag vor dem tragischen Vorfall mit der Gastgeberin der PokerStars European Poker Tour Michelle Orpe. Finden Sie heraus, wer ihre Rolle in einem Film über ihr Leben übernehmen würde, welche Pokerspieler Sie am liebsten interviewt und was Sie sonst noch Interessantes zu sagen hat.

Twittern Sie doch mal mit PokerNews und verpassen Sie zukünftig nie wieder unsere topaktuellen Kurz-News. Kennen Sie eigentlich schon die PokerNews Facebook-Seite?

Name Surname
Elaine Chaivarlis

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel