Tiffany Michelle und Maria Ho sind bei der nächsten Staffel der Reality Serie "The Amazing Race" dabei

tiffany michelle

Die Filmaufnahmen für die Reality Serie „The Amazing Race“ haben Mitte Juli begonnen, bei der neuen Staffel sollen die weiblichen Poker Pros Tiffany Michelle und Maria Ho mit dabei sein.

Bei „The Amazing Race“ gibt es Teams mit jeweils 2 Mitgliedern, die um die Welt reisen. Die Ziele sind den Teilnehmern unbekannt, nur das beste Team gewinnt Geld.

Maria Ho ist jener weibliche Poker Pro der als letzte Frau beim 2007 World Series of Poker Main Event, bei welchem 6,358 Spieler teilnahmen, noch dabei war. Sie kann bereits einige Turniergewinne verzeichnen, darunter befinden sich unter anderen zwei Preisgeldplätze bei der World Poker Tour. Laut der Women’s All Time Money List befindet sie sich auf Platz 40 mit rund $348,934.

Tiffany Michelle ist kein unbeschriebenes Blatt. Sie begann bei PokerNews als Interview Girl bei diversen live Pokerevents wie zum Beispiel der World Series of Poker. Letztes Jahr fand man sie bei der 2008 WSOP am Pokertisch sitzen und bei diesem Event belegte sie Platz 17! Nicht schlecht für den Start. Leider machte sie nicht nur mit ihrer tollen Performance beim 2008 WSOP Main Event Schlagzeilen, sondern auch wegen ihrem schlechten Benehmen bei diesem.

PokerNews wird Sie am Laufenden halten, wie sich die beiden weiblichen Poker Stars gegen die anderen Teams bei „The Amazing Race“ schlagen werden!

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel