Jamie Gold und Peter Eastgate bei “Poker in the Park”

jamie gold

Ein amtierender World Champion und ein ehemaliger World Champion haben bereits ihre Teilnahme am kommenden “Poker in the Park“ Event (13. und 14.08 2009 Leicaster Square) bestätigt. Im Rahmen dieses Turniers werden Spenden für die Jamie Gold Foundation gesammelt, welche diverse wohltätige Organisationen unterstützt. Das Event beginnt am Donnerstag, 13. August, um 7:30pm und wird in der Shadow Lounge des Empire Casinos stattfinden.

An dem £400 Buy-In Turnier nehmen etliche PokerPros und Promis teil, außerdem können eine Menge zusätzlicher Preise gewonnen werden. PokerStars spendet als Hauptpreis einen Sitz für die EPT London im Wert von £5,200. The Maven, welcher vom Bluff Magazin zum Online Spieler des Jahres 2008 gewählt wurde, spendet für den 2. Platz ein Strategietraining auf seiner Internetseite TheMavenVT.com im Wert von £3,000. Der drittplatzierte Spieler erhält eine Gevril Uhr. Dieser Uhrenhersteller wurde 1758 gegründet und die Uhren sind in der Promi-Szene sehr beliebt. James Caan, Eva Mendes, Martin Sheen, Sting und Denzel Washington tragen Uhren aus dieser Manufaktur. Der Wert dieses Preises beträgt £1,500. Die Uhr ist eine Spende von Bluff Europe. Sowohl Gold, als auch Eastgate werden an den beiden Turniertagen Vorträge halten. Am Donnerstag werden die Beiden im Rahmen ihrer Vorträge im speziellen auf das Thema “Strategien für Turniere mit geringer Teilnehmeranzahl (< 100)“ eingehen. Am Freitag werden Gold und Eastgate erneut Vorträge halten, wobei sich die Vorträge mit Turnierstrategien beschäftigen, welche sich aber diesmal speziell auf Beispiele und Begebenheiten aus dem Wohltätigkeitsevent vom vorhergegangenen Tag beziehen. Beide Spieler werden natürlich Spenden gerne persönlich entgegennehmen und außerdem Autogramme unterschreiben.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel