Deep Stack Pokerturnier im Casino Berlin

Casino Berlin

Nach der überragenden Resonanz Ende Februar bittet das Casino Berlin am Alex vom 22. bis zum 24. Mai zum zweiten Deep Stack Event an die Pokertische. Bei maximal 110 Teilnehmern sind 22.000 Euro im Preispool.

Gespielt wird Texas Hold’em Freeze Out. Das Buy-in beträgt 200 Euro plus Casino-Eintritt. Hinzu kommen 15 Euro Gastro-Pauschale, für die es drei Getränkegutscheine und ein bereitgestelltes Buffet gibt, an dem sich die Spieler stärken können.

Um jeweils 20 Uhr geht’s los mit den Vorrunden am 22. (Tag 1A) und 23. Mai (Tag 1B). Pro Tag können maximal jeweils 55 Teilnehmer starten. Starting-Stacks sind 10.000 Turnierchips, die Blinds steigen alle 30 Minuten. Wer am Ende eines Starttages noch im Turnier ist (maximal 50 Spieler), zieht ins Finale am 24. Mai ein, das um 16 Uhr startet. Die Stacks aus der Vorrunde werden in den Finaltag mitgenommen.

Wer beim Deep Stack Event hoch über Berlin mitmischen möchte, muss sich beeilen, denn das Turnier ist nahezu ausverkauft. Reservierungen werden täglich ab 15 Uhr unter Tel.: 030/2389-4226 entgegen genommen.

Name Surname
Redaktion

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel