Nur mehr vier Bounties beim World Poker Tour WPT Bay 101 Shooting Star Event

Nur mehr vier Bounties beim World Poker Tour WPT Bay 101 Shooting Star Event 0001

Von 16. bis 20. März geht in San Jose, Kalifornien, der World Poker Tour WPT Bay 101 Shooting Star Event über die Bühne. Bei diesem Highstakes-Turnier erhält jeder Spieler, der einen „Shooting Star" aus dem Turnier wirft eine Bounty von $5,000. Der Gewinner des $10,000 Turniers erhält neben dem Preisgeld auch das Buy-In für die WPT Championship im Wert von $25,000.

391 Spieler gingen in San Jose an den Start und kämpfen um ihren Anteil am $3,714,500 hohen Preispool. Darunter viele bekannte Profis, wie Andy Bloch, Allen Cunningham, Freddy Deeb, Annie Duke, Layne Flack, Jamie Gold, Dan Harrington, Phil Hellmuth, Mike Matusow, "Miami" John Cernuto, Antonio Esfandiari, Chris Ferguson, Barry Greenstein, Jennifer Harman, Phil Ivey, Howard Lederer, Kathy Liebert, Daniel Negreanu, Men "The Master" Nguyen, Scotty Nguyen, Jennifer Tilly und J.C. Tran.

Für Daniel Negreanu war das Turnier am Tag 2 zu Ende. Erst verlor er den Großteil seines Stacks als er mit einem Paar Damen gegen das Paar Asse verlor und setzte dann seine letzten Chips auf A-K und bekam zwei Caller. Das Board brachte mit J-5-3-4-8 das Aus für den Kanadier als sein Gegner sein Paar Buben zu einem Set ausbaute.

Howard Lederer musste sich in einer Battle der Bountys gegen Joe Sebok geschlagen geben: Lederer ging mit einem Paar Zehner preflop All-In und Joe Sebok callte mit einem Paar Buben. Das Board brachte mit A-k-5-Q-10 die Strasse für Sebok und das Aus für Lederer.

Paul Wasicka eliminierte seine Kollegin Jennifer Harman. Harmann ging mit A-6 All-In und Wasicka callte mit A-Q. Beide verfehlten das Board mit 10-7-5-3-5 und Jennifer Harman musste sich verabschieden.

Robert Mizrachi musste sich ebenfalls am Tag 2 geschlagen geben. Mit 6-5s verlor er gegen das Assenpaar seines Kontrahenten, das zum Set wurde.

Auf insgesamt 50 Pros war das Kopfgeld ausgesetzt. Am Ende von Tag waren nur noch vier der „Shooting Stars übrig und zwar Kathy Liebert, Paul Wasicka, Joe Sebokund Hoyt Corkins.

36 Spieler werden heute in den Tag 3 starten und bis zum Finaltisch spielen.

Die Top Fünf Chipcounts:

1. Michael Kamran - 570,500

2. Tony Behari - 553,000

3. Chris Moore - 539,500

4. Dan O'Brien - 478,000

5. John Monnette - 459,000

Die verbliebenen Shooting Stars:

7. Kathy Liebert - 385,000

11. Paul Wasicka - 297,000

25. Hoyt Corkins - 124,500

29. Joe Sebok - 116,500

Ed note: Melden Sie sich noch heute bei Tower Poker an und Sie erhalten einen 300% bis zu $300 Bonus auf die erste Einzahlung.

Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel