Line-up der 2009 NBC National Heads-Up Poker Championship – das Who is Who der Poker Szene

Line-up der 2009 NBC National Heads-Up Poker Championship – das Who is Who der Poker Szene 0001

NBC hat vor kurzem das Line-up der 2009 National Heads-Up Poker Championship bekannt gegeben. Viele der großen Namen werden auch in diesem Jahr im Cesars Palace in Las Vegas an den Start gehen. Natürlich geben sich auch die ehemaligen Champions Chris Ferguson, Paul Wasicka, Ted Forrest und Phil Hellmuth die Ehre und werden ihren Sieg verteidigen und versuchen einen zweiten Titel zu holen.

Neben den vier Champions werden auch die Zweitplatzierten des Jahres 2008 und 2007 mit dabei sein. Andy Bloch wurde im Vorjahr Zweiter und darf genauso wie der Zweite des Jahres 2007 im März versuchen einen Titel an Land zu ziehen.

Insgesamt wurden in diesem Jahr von den 64 verfügbaren Plätzen 19 für frühere NHUPC Champions und Gewinner großer Events reserviert. Gleich 12 WSOP Main Event Gewinner werden an den Start gehen.

Auch in diesem Jahr werden wieder Prominente unter den Spielern sein. So wird Baseball-Star und Pokerenthusiast Orel Hershiser auch im März wieder an den Tischen Platz nehmen. Er war 2008 für eine Überraschung gut: er brachte im letzten Jahr zur NBC National Heads-Up Poker Championship einen Baseball mit, auf dem jeder unterschreiben sollte, der ihn besiegte. Den Ball sollte der Spieler erhalten, der ihn aus dem Spiel nimmt. Orel Hershiser kam mit seinem Baseball bis zum Finale - den „sweet sixteen". Besiegt wurde Hershier erst im Viertelfinale von Andy Bloch. Damit holte er sich Platz 7 und ein Preisgeld von $75,000.

Jennifer Tilly, Don Cheadle, Gabe Kaplan und Brad Garrett werden Oriel Hershier Gesellschaft leisten. Nicht zu vergessen die europäischen Poker Pros Ilari "Ziigmund" Sahamies, Dario Minieri, Bertrand "ElkY" Grospellier, Ivan Demidov und WSOP Main Event Gewinner 2008 Peter Eastgate, sowie die Pokerstars Gus Hansen, Doyle Brunson, Johnny Chan, Allen Cunningham, Sam Farha, Barry Greenstein, Joe Hachem, Howard Leder und viele mehr.

Die zwei Finalisten werden auch heuer wieder 3 Matches spielen, um den Sieger zu finden. Dieser darf sich über ein Preisgeld von $500,000 freuen. Der Zweitplatzierte erhält $250,000.

Die NBC National Heads-Up Poker Championship startet am 5. März 2009 mit der Draw Party im PURE Nightclub im Caesars Palace. Hier werden die Brackets und Matches für die Championship, die bis 8. März über die Bühne gehen wird, ausgelost.

Das Line-up für die 2009 NBC National Heads-Up Poker Championship sieht folgendermaßen aus: 4 Plätze werden noch an Qualifikanten vergeben:

David Benyamine

Andy Bloch

Chad Brown

Doyle Brunson

Johnny Chan

Don Cheadle

Glen Chorny

Allen Cunningham

Ivan Demidov

Annie Duke

Tom Dwan

Peter Eastgate

Eli Elezra

Antonio Esfandiari

Sam Farha

Chris Ferguson

Scott Fischman

Layne Flack

Ted Forrest

Brad Garrett

Jamie Gold

Clonie Gowen

Barry Greenstein

Gavin Griffin

Bertrand Grospellier

Joe Hachem

Gus Hansen

Jennifer Harman

Phil Hellmuth

Orel Hershiser

Jeffrey Ishbia (Caesars Qualifikant)

Phil Ivey

John Juanda

Gabe Kaplan

Phil Laak

Howard Lederer

Erick Lindgren

Jonathan Little

Mike Matusow

Dario Minieri

Chris Moneymaker

Daniel Negreanu

Scotty Nguyen

David Pham

John Phan

Greg Raymer

Vanessa Rousso

Ilari Sahamies

Huck Seed

Vanessa Selbst

Erik Seidel

Mike Sexton

Gavin Smith

Jennifer Tilly

JC Tran

Kenny Tran

Paul Wasicka

David Williams

Jerry Yang

Leon Yanovski (Online Qualifikant)

Ed Note: TonyGPoker bietet allen PokerNews Spielern einen exklusiven First Deposit Bonus in Höhe von 200% bis max. 600$!

Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel