2019 World Series of Poker Europe

PokerStars APPT Macao Tag 2: Sabat als Chipleader

PokerStars APPT Macao Tag 2: Sabat als Chipleader 0001

208 Spieler von Tag 1 starteten im Grand Waldo Hotel and Casino in den zweiten Turniertag des PokerStars Asia Pacific Poker Tour Macao Main Events. Unter den Spielern fanden sich die WSOP World Champions Johnny Chan, Joe Hachem und Mansour Matloubi, John Juanda, Lee Nelson und Bertrand "ElkY" Grospellier. Übrig geblieben sind nach dem Tag 2 noch 39 Spieler.

Harry Demetriou verlor gegen Mansour Matloubi einen großen Pot. Nach dem Flop mit {9-Spades}{6-Clubs}{a-Clubs} hatte Demetriou {j-Clubs}{9-Clubs} und Matloubi {a-Hearts}{k-Clubs}. Die {3-Spades} am Turn und die {4-Hearts} am River brachten keine Hilfe. Demetriou schied kurz danach aus. Der 11-fache WSOP Champ Johnny Chan, Van Nguyen, Chad Brown und Terrence "Not Johnny" Chan beendeten ebenfalls das Turnier am Tag 2.

Joe Hachem schied aus als er mir {a-Hearts}{j-Spades} gegen Daisy Wain seinen ganzen Stack in die Mitte schob. Wain callte mit {a-Diamonds}{q-Clubs} und da keine Karte höher als 10 am Board kam, war er raus. Isabelle Mercier, Wooka Kim, Mansour Matloubi und Bertrand Grospellier folgten ihm kurze Zeit später.

David Steicke machte kurz vor der Bubble einen genialen Call als er und der zweite Chipleader Kenny Hicks nach einem Flop von {k-Diamonds}{9-Clubs}{k-Clubs} setzte. Steicke check-raiste. HIcks callte und setzte nach der {10-Diamonds} am Turn wieder und Steicke callte. Hicks ging nach der {9-Hearts} am River All-In und Steicke überlegte eine Weile und callte dann mit {a-Clubs}{10-Diamonds}. Hicks zeigte {j-Clubs}{8-Diamonds} und Steicke holte einen Riesenpot.

Chris "The Armenian Express" Grigorian war der unglückliche Bubble Boy als er als Shortstack All-In ging. Vier Spieler limpten und checkten bei einem Board von {7-Hearts}{10-Clubs}{9-Hearts}{a-Hearts}{5-Hearts} und Grigorian zeigte {a-Diamonds}{j-Clubs} und verlor gegen den Flush. Nun waren die verbleibenden 56 Spieler in den Geldrängen.

Kurz nach Grigorian's Ausschieden wurde Tag 2 mit 39 Spieler beendet. Ausgeschieden sind Emad Tahtouh (Platz 54, $4,862) und Lee Nelson (Platz 42, $5,673). Carter Gill und John Juanda sind unter den Chipführenden des Tages, aber Edward Sabat beendete den Tag als Chipleader.

J Choi raiste vom Button und Sabat callte mit {10-Hearts}{9-Diamonds} aus dem Big Blind. Sabat callte auch Choi's Bet nach dem Flop mit {q-Diamonds}{3-Diamonds}{10-Spades} und beide Spieler checkten am Turn mit der {q-Spades}. Der {k-Spades} kam am River und Sabat setzte. Choi raiste und Sabat callte. Choi muckte nach dem Call sofort seine Hand und Sabat holte sich mit diesem Pot den Chiplead.

[B] Die Top Ten Chipcounts naxch Tag 2: </B>
Edward Sabat - 379,500
Charles Chua - 369,500
Keith Wintermans - 358,000
Javed Abrahams - 351,000
David Steicke - 316,000
Junghyun Choi - 275,000
Tian Chen - 248,000
Kevin MacPhee - 206,500
David Chiu - 193,500
Andre Wagner - 183,500
Ed note: Stellen Sie sich vor Sie zahlen 50$ ein und erhalten einen Bonus in Höhe von 150%! Kein Problem! Wenn Sie sich über PokerNews bei PokerStars anmelden erhalten Sie einen First Deposit Bonus in Höhe von 100% bis 50$ und zusätzlich 25$ Gratis!

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel