2019 World Series of Poker Europe

Meinung: Michael Phelps – Der Goldjunge spielt Poker

Meinung: Michael Phelps – Der Goldjunge spielt Poker 0001

Es ist schon längere Zeit her, seit Amerika bei den olympischen Spielen eine bedeutungsvolle Rolle spielte. Das letzte Jahr in welchem Amerikaner bei der Olympiade von sich reden machten, war das Jahr 1976. Bruce Jenner hatte im Zehnkampf Gold gewonnen und Nadja Comeneci war einfach nur niedlich und die Amerikaner fingen an sich Sorgen um ihre Bedeutung bei der Olympiade zu machen.

Boykotte, der Kalte Krieg (welcher zu dieser Zeit gerade lauwarm wurde) und Amerikas schwindende Dominanz schienen dazu zu führen, daß das Interesse der Amerikaner an den Olympischen Spielen abnahm. All das hat sich letzten Monat in Beijing geändert und daß alles größtenteils wegen eines Mannes – Michael Phelps.

Der achtfache Goldmedaillengewinner sagte letzte Woche zu einem Reporter der Baltimore Sun (was zu diesem Zeitpunkt vielleicht als ein etwas unüberlegter Kommentar interpretiert werden könnte):"Es wäre Cool bei der World Series of Poker zu spielen. Der Windsor Stars schrieb vor kurzem, daß Phelps nach Aussagen seiner Gegenspieler in einem Casino (Windsor/Ontario-Kanada) sehr gut Poker spielt.

Sofort nachdem Phelps dieses Statement abgegeben hatte, strahlte die gesamte Pokerszene vor Freude, wohl wissend, was es für Poker bedeuten würde, wenn Phelps zu den Unterstützern des Pokerspiels zählen würde.

Man braucht sicherlich nicht zu erwähnen, daß Phelps momentan wichtigere Dinge im Kopf hat als Poker. Es wir behauptet, daß seine Indossaments in diesem Jahr in Konkurrenz zu einem anderen Athleten stehen – ein Junge mit dem Namen Tiger. Es wird außerdem behauptet, daß es dabei um mehrere Millionen Dollar geht.

Was kann also die Pokerszene von Michael Phelps erwarten? Viele an der Börse gehandelte Firmen zahlen ihm sehr viel Geld und wären sicherlich nicht sehr erfreut darüber, wenn er anfangen würde, für Poker zu werben, da viele der konventionellen Aktieninhaber davon zurückgeschreckt werden könnten.

Das Erste, was jeder Poker Fan von Phelps erwarten sollte ist, daß er versuchen wird, soviel Geld zu bekommen, wie er nur kann. Er hat sich sein gesamtes Leben lang den Hintern aufgerissen um erfolgreich zu sein und er weis ganz genau, daß das kleinste Missgeschick ihn Millionen kosten kann.

Wie passt seine Passion für das Pokerspiel in das neue Leben von Michael als Ultra-Berühmtheit? Ganz simpel - einfach Poker spielen. Er sollte keine Sponsorenverträge im Bezug auf Poker abschließen und sollte auch keine offizielle Werbung für Poker machen, er soll einfach nur Poker spielen, das genügt schon.

Je mehr er in das Pokerbusiness an sich verwickelt wird, umso komplizierter werden die Dinge im Bezug auf seine anderen Verpflichtungen.

Erstaunlicherweise könnte es sich (langfristig) auch negativ auf Poker auswirken, wenn Phelps sich zu sehr für Pokerbelange einsetzt. Einer seiner großen Sponsoren erklärte, daß Michaels Agent dem Goldmedaillengewinner ins Gewissen geredet hat und daß damit die "Karriere" von Phelps als öffentlicher Pokerspieler beendet wäre (wenigsten solange, wie er noch im Rampenlicht steht).

Wenn er aber einfach nur so weitermacht wie bisher und das Spiel spielt, welches er liebt, ohne irgendwelche Verpflichtungen mit der Pokerszene einzugehen, könnte er positives für Poker bewirken, obwohl er nur in einer lockeren Verbindung zum Poker steht. Wenn die Amerikaner Phelps im Herzen und im Verstand sowohl auf bewusstem, als auch auf unbewusstem Niveau als Pokerspieler betrachten, wird das Spiel sowohl kurzfristig, als auch langfristig von dieser Assoziation profitieren.

Herr Phelps, herzlichen Glückwunsch zu ihren bisherigen Leistungen. Sie können wahrlich stolz auch sich sein. Wenn es im Rampenlicht etwas ruhiger wird, sollten Sie einfach ein wenig Poker spielen. Ich verspreche, wir werden alle mitspielen und versuchen Sie beim Pokern zu schlagen.

Photo: WENN

Ed note: Pacific Poker bietet allen PokerNews Spielern einen First Deposit Bonus von 100% bis zu $400 - dieses Angebot beinhaltet einen 25% sofort verfügbaren First Deposit Bonus bis zu $100!

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel