2019 World Series of Poker Europe

John Phan gewinnt Legends of Poker Championship

John Phan gewinnt Legends of Poker Championship 0001

John „The Razor" setzt sich im Heads-up gegen Amit Makhija durch und holt sich seinen ersten World Poker Tour Titel.

Ein erfolgreiches Jahr für den Poker Pro, hat er doch bei der WSOP 2008 seine beiden ersten Bracelets geholt. Nun darf er sich auch mit dem WPT Titel des $9.800 No Limit Hold'em Championship Events schmücken. Das Preisgeld von $1.116.428 ist dabei natürlich auch nicht zu verachten.

Das Heads-up dauerte knapp 3.5 Stunden. In der finalen Hand callte John Phan mit {3-Hearts}{3-Spades} das All-In von Amit Makhija mit {k-Diamonds}{7-Diamonds}. Das Board brachte {q-Spades}{5-Hearts}{5-Clubs}{a-Spades}{10-Spades} und damit Platz 2 und $563.320 für Amit Makhija.

Zachary Clark musste sich auf Platz 3 mit {k-Diamonds}{2-Spades} verabschieden, als er gegen Makhijas Paar Asse verlor.

Platz 4 ging an Paul Smith, der mit {a-Spades}{7-Spades} gegen John Phans Paar Achten spielte. Das Board brachte die Strasse für Phan und das Aus für Smith.

Trong Nguyen holte sich den fünften Platz, als er gegen den Flush von Amit Makhija ausschied.

Kyle Wilson schied als Erster am Finaltisch aus. Er verlor mit einem Paar Könige gegen {a-Spades}{j-Hearts} von Zachary Clark, der bereits am Flop sein Ass traf.

Das Ergebnis:

1. John Phan $1.116.428

2. Amit Makhija $563.320

3. Zachary Clark $281.645

4. Paul Smith $246.450

5. Trong Nguyen $211.245

6. Kyle Wilson $176.035

Ed note: Alle PokerNews Spieler erhalten bei WPT Online einen exklusiven First Deposit Bonus in Höhe von 100% bis zu 100$! Verpassen Sie nicht ihre Chance und melden Sie sich noch heute bei WPT Online an!

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel