2019 World Series of Poker Europe

FTOPS Events 16 bis 19

FTOPS Events 16 bis 19 0001

Bei Event #16, dem von Scott Clemets gehosteten $200 Limit Omaha H/L Turnier traten 856 Spieler an.

20 der Full Tilt Pros waren bei diesem Turnier am Start. In die Geldränge schafften es allerdings nur vier: Jordan Morgan (Platz 69), Stuart Paterson (Platz 61), PearlJammed (Platz 58) und Markus Golser auf Platz 14.

Im Heads-up siegte nortti77 gegen masterace222 und holte sich ein Preisgeld von $ 45.000.

Das Ergebnis:

1 nortti77 $45.000

2 masterace222 $28.500

3 dolphin75 $21.100

4 RolldUpTrips $16.500

5 mikegambles $12.500

6 swimmer36 $9.000

7 hasuling $6.000

8 Royal_Clown $4.500

9 Jopke $3.200

Event #17, das $ 300 NL Hold´em 6-max Turnier mit Gastgeber Peter Feldman animierte 1.059 Spieler. 2.966 Rebuys und Add-ons garantierten einen Preispool von $1.207.500.

Mit dabei 31 der Full Tilt Pros, von denen es sieben in die Geldränge schafften:

Allen Cunningham (Platz 107), Jon "TheWacoKidd" Turner (Platz 86), Jeff Madsen (Platz 50), Nikolay Evdakov (Platz 38), Nick Schulman (Platz 10) und Ram Vaswani (Platz 8).

Im Heads-up standen sich GetPWN3D und MishkaT gegenüber. MishkaT, der sich beim Event #8 einen achten Platz holte, zeigte sich siegreich und holte sich das Preisgeld von $ 251.763.

Das Ergebnis:

1 MishkaT $251.763,75

2 GetPWN3D $167.842,50

3 IWEARGOGGLES $119.542,50

4 Masterhp $89.355,00

5 eisenhower1 $63.997,50

6 Claw1980 $41.055,00

Bei Event #18, dem $ 500 NL Hold´em Turnier mit Gastgeber Andy Black nahmen 662 Spieler teil und kämpften um einen Preispool von $331.000. 24 Full Tilt Pros waren bei dem Shootout mit dabei: Ins Geld kamen Peter Feldman (Platz 76), Andy Black (Platz 67) und Erick Lindgren (Platz 65).

Im Heads-up gewann jobless23 mit seinem Flush gegen die Strasse von m_reed05 und erhielt $69.510.

Platz 5 und ein Preisgeld von $ 18.205 holte sich der Deutsche Catenaccio.

Das Ergebnis:

1 jobless23 USA $69.510

2 m_reed05 USA $46.340

3 zelik Polen $33.100

4 AlexB81 Italien $24.825

5 Catenaccio Deutschland $18.205

6 zekulya Israel $13.240

7 mreki88 Niederlande $9.263

8 jonpijonpi Frankreich $6.289

9 MattSuspect USA $4.468

Bei Event 19, dem $ 300 Hold´em Mixed Turnier fungierte Erick Lindgren als Gastgeber. 1.019 Spieler, darunter 23 der Full Tilt Pros, kämpften um einen Preispool von $305.700.

Acht der Pros kamen in die begehrten Geldränge. Darunter Jens Vörtmann (Platz 88), PearlJammed (Platz 68), Stuart Paterson (Platz 53), David Pham (Platz 50), Scott Clements (Platz 44), Christian Kruel (Platz 43), Richard Brodie (Platz 14) und David Chui (Platz 4).

Rizz13 besiegte im Heads-Up castellimich und holte sich ein Preisgeld von $ 63.738.

Das Ergebnis:

1 Rizz13 $63,738.45

2 castellimich $42,492.30

3 LegacyRik $30,264.30

4 David Chiu $22,621.80

5 nevadabob0 $16,202.10

6 Stubblefield $10,393.80

Ed note: Melden Sie sich noch heute bei FullTilt Poker an und Sie erhalten einen großartigen 100% bis zu $600 Bonus bei der Ersteinzahlung.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel