Zusammenfassung Events #50, #51 und #52

Zusammenfassung Events #50, #51 und #52 0001

Bei Event #50 wurde der Finaltisch erreicht. Gestern startete Event #52, das $1,500 No Limit Hold'em mit 2.693 Spielern. Beim Event #51 wird Phil Hellmuth heute als Chipleader in den dritten Tag gehen.

Event #50 - $10,000 Pot Limit Omaha World Championship

Bei der $10,000 Pot Limit Omaha World Championship steht der Fianltisch fest.

Als Chipleader wird Michael Mizrachi um den Titel und Sieg kämpfen.

Die Finalisten:

Brandon Moran

Michael Mizrachi

Marty Smyth

Kido Pham

Billy Argyros

Greg Hurst

Peter Jetten

[Removed:14]

Tom Hanlon

Aus für Tony G.

David Singer raiste und "Tony G" Guoga reraiste auf 22,500. Singer callte und zeigte {k-Diamonds} {k-Hearts} {q-Hearts} {j-Diamonds}.

Der Floorman gab Singer für das frühe Vorzeigen der Hand eine Strafe. Tony G bestand darauf ihn nicht zu bestrafen und setzte seine letzten 1000 Chips.

Tony G: {a-Diamonds} {a-Spades} {j-Hearts} {7-Hearts}

Das Board brachte {10-Hearts} {3-Hearts} {8-Clubs} {9-Spades} {8-Spades} und damit war Tony aus dem Turnier raus.

Platz 22 für Rob Hollink. Er setzte seine letzten 40,000 preflop auf {a-Clubs} {k-Diamonds} {10-Spades} {6-Clubs} und wurde von Josh Arieh mit {a-Hearts} {a-Spades} {10-Clubs} {8-Diamonds} gecallt.

Das Board brachte mit {9-Diamonds} {j-Spades} {2-Hearts} {6-Hearts} {7-Clubs} das Turnierende und $28,651 für Rob Hollink.

Eddy Scharf - Platz 17.

Eddy Scharf ging preflop All-In und Billy "The Croc" Argyros raiste auf 170,000 und Shawn Buchanan ging ebenfalls All-In mit 115,000. Buchanan's {j-Spades} {10-Hearts} {9-Spades} {8-Diamonds} schlug das Königspaar von Scharf und auch Argyros' Hand bei einem Board von {q-Clubs} {10-Spades} {9-Hearts} {10-Diamonds} {2-Clubs}. Eddy Scharf holte sich mit Platz 17 $35,814.

Event #51 - $1,500 H.O.R.S.E.

192 von 803 Spieler gingen gestern in den zweiten Tag des $1,500 H.O.R.S.E. Turniers.

21 Spieler, darunter Chipleader Phil Hellmuth, werden heute in den dritten Tag starten.

Platz 33 für Casey Kastle. Er wurde von Alex Jacob aus dem Turnier genommen.

Jacob: {q-Diamonds}{k-Diamonds}{k-Hearts}{k-Spades}{5-Hearts}{a-Clubs}{4-Hearts}

Kastle: {9-Diamonds}{a-Hearts}{j-Spades}{j-Hearts}{k-Clubs}{2-Hearts}{10-Clubs}

Allen Cunningham holte sich Platz 30 und $5,042.

Er verlor mit {a-Hearts}{10-Clubs}gehen Joe Hachem mit {a-Diamonds}{j-Hearts} bei einem Board von {j-Diamonds}{7-Clubs}{8-Diamonds}{8-Spades}{4-Clubs}.

Mit dieser Platzierung ist Cunningham bei der diesjährigen WSOP zum vierten Mal in den Geldrängen.

Event #52 - $1,500 No Limit Hold'em

2.693 Spieler gingen an den Start des $1,500 No Limit Hold'em Turnier.

Darunter Farzad Rouhani, Henry Tran, Jonathan Little, Sarah Bilney, Matthew Hilger, Ted Lawson, John-Robert Bellande, Young Phan, Nancy Todd Tyner, Juha Helppi, Tom Schneider, Bryan Devonshire, Antonio Esfandiari, Allan Le, Jacobo Fernandez, Lou Esposito, Humberto Brenes, Phil "The Unabomber" Laak, Max "The Italian Pirate" Pescatori, David "Devilfish" Ulliott, Chris Ferguson, Isabelle Mercier, T.J. Cloutier und Vanessa Rousso.

228 Spieler werden heute in den zweiten Tag starten.

Nicht mehr dabei: Antonio Esfandiari, Chris Moneymaker, Jennifer Tilly und Shannon Shorr um nur einige zu nennen,

Noch dabei sind Mimi Tran, Vanessa Rousso, Matt Matros und Chipleader

Alvin Zeidenfeld mit rund 157,000 an Chips. Dicht gefolgt von Andes Fraulund und Elliot Smith mit etwas mehr als 100,000.

Ed note: Jene Spieler die PokerKings über PokerNews herunterladen erhalten einen exklusiven Bonus von 200% bis zu €500 auf ihre erste Einzahlung.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel