2019 World Series of Poker Europe

„Jedermann Pokerturnier" im Casino Salzburg

„Jedermann Pokerturnier" im Casino Salzburg 0001

Während am Domplatz in Salzburg „Jedermann" - Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes! im Mittelpunkt der Salzburger Festspiele stand, gab man im Casino Salzburg von 24. bis 27. Juli 2008 das „Jedermann Pokerturnier" zum Besten.

Den Auftakt machte man am Donnerstag den 24. Juli 2008 mit einem Texas Hold'em No Limit Freezeout Turnier mit einem Buy-in von € 300.

51 Spieler kämpften um ein Preisgeld von € 14.535. Siegreich zeigte sich der Deutsche Martin Heubeck, der € 4.420 mit nach Hause nehmen durfte.

Das Turnierergebnis:

1. Martin Heubeck D € 4.420,-

2. Gerald Fölss A € 3.310,-

3. Anna Yamschikova RUS € 2.480,-

4. NN

5. NN

6. Karl Weiss A € 845,-

Am Freitag den 25. Juli 2008, 18.00 Uhr wurde ein Texas Hold'em No Limit Freezeout Turnier mit einem Buy-in von € 500 gespielt. Hier traten 40 Spieler an, die einen Preispool von € 19.000 generierten.

Das Turnierergebnis:

1. Josef Bendl € 6.460,-

2. NN

3. Karl Weiss A € 3.400,-

4. Sebastian Behrend D € 2.380,-

Der Mainevent – das € 800 NLH Freezeout - ging am Samstag und am Sonntag über die Bühne. 22 Spieler stellten sich dem Kampf um das Preisgeld von € 16.720.

Der Sieg und ein Preisgeld von € 6.100 gingen an den Deutschen Hans Fest.

Das Turnierergebnis:

1. Hans Fest D € 6.100,-

2. Mark Segal GBR € 4.430,.

3. Michael Hill A € 3.090,-

4. Bernhard Perner A € 2.100,-

Ed note: Gnuf Poker bietet einen speziellen PokerNews Ersteinzahlungsbonus von 100% bis zu unglaublichen $500 an. Melden Sie sich noch heute an und kommen Sie auch in den Genuß der täglichen Turniere mit garantiertem Preispool.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel