2019 World Series of Poker Europe

11 WSOP Bracelets für Europa

11 WSOP Bracelets für Europa 0001

Insgesamt 11 Bracelets holten sich die europäischen Spieler bis jetzt bei der WSOP 2008. Die meisten davon – insgesamt drei – die deutsche Spielerfraktion mit Jens Vörtmann, Sebastian Ruthenberg und Martin Kläser.

Jens Vörtmann erspielte das erste deutsche Armband. Beim Event # 22, dem $3,000 H.O.R.S.E. Turnier bezwang er im Heads-up Doug Ganger.

Sebastian Ruthenberg war als nächster Deutscher an der Reihe einen Sieg für seine Heimat zu holen. Im Event # 33, dem $5,000 Seven-Card Stud Eight-Or-Better Turnier ließ er Weltmeister Chris Ferguson und 259 weitere Spieler hinter sich und holte sich sein erstes Bracelet.

Martin Kläser, der heuer sein Debut bei der WSOP hatte, konnte gleich mit einem Armband feiern. Beim Event # 43, dem $1,500 Pot Limit Omaha Eight-Or-Better Turnier konnte er sich gegen 719 Spieler, darunter seinem Heads-up Gegner Casey Kastele, durchsetzten und holte sich neben $216,249 auch das begehrte Schmuckstück.

Italien kann bis dato zwei Armbänder für sich verbuchen. Holten doch Dario Minieri bei Event # 31, dem $2,000 Limit Hold'em Six-Handed Turnier und Max Pescatori bei Event # 24, dem $2,500 Pot-Limit Hold'em /Omaha Turnier je ein Bracelet.

Dahinter mit je einem Bracelet rangieren Frankreich – David Benyamine, die Niederlande – Rob Hollink, Belgien – Davidi Kitai, Dänemark - Jesper Hougaard, Russland - Vitaly Lunkin und Irland - Marty Smyth.

Im letzten Jahr holten sich die europäischen Spieler nur sechs Bracelets.

Die 2008 WSOP Bracelets für Europa:

Event # 22 - $3,000 H.O.R.S.E.:

Jens Vörtmann (Deutschland) - $298,253

Event # 24 - $2,500 Pot-Limit Hold'em / Omaha:

Max Pescatori (Italien) - $246,471

Event # 27 - $1,500 Event #-Limit Hold'em:

Vitaly Lunkin (Russland) - $628,417

Event # 30 - $10,000 World Championship Limit Hold'em:

Rob Hollink (Niederlande) - $496,931

Event # 31 - $2,000 Event #-Limit Hold'em Six-Handed:

Dario Minieri (Italien) - $528,410

Event # 33 - $5,000 Seven-Card Stud Eight-Or-Better:

Sebastian Ruthenberg (Deutschland) - $328,756

Event # 36 - $1,500 Event #-Limit Hold'em:

Jesper Hougaard (Dänemark) - $610,304

Event # 37 - $10,000 World Championship Omaha High-Low Split 8 or Better:

David Benyamine (Frankreich) - $535,687

Event # 38 - $2,000 Pot Limit Hold'em:

Davidi Kitai (Belgien) - $244,546

Event # 43 - $1,500 Pot Limit Omaha Eight-Or-Better:

Martin Kläser (Deutschland) - $216,249

Event # 50 - $ $10,000 Pot Limit Omaha World Championship:

Marty Smyth (Irland) - $859,532

Ed note: Melden Sie sich noch heute bei FullTilt Poker an und Sie erhalten einen großartigen 100% bis zu $600 Bonus bei der Ersteinzahlung. Außerdem gibt es ein spezielles RakeBack Programm, mehr dazu erfahren Sie auf dieser Seite: http://www.fulltiltrakeback.com/de/

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel