2019 World Series of Poker Europe

WSOP 2008: Zusammenfassung Event #11 bis Event #14

WSOP 2008: Zusammenfassung Event #11 bis Event #14 0001

Ein geschäftiger Tag ging gestern bei der WSOP 2008 wieder über die Bühne. Zwei neue Bracelets wurden vergeben und der Kampf um die nächsten hat bereits begonnen.

Event #11 -$5.000 NO Limit Holdem Shootouts

Von den ursprünglich 360 Startern stehen nun die finalen Sechs fest:

Sirous Jamshidi
Greg "FBT" Mueller
Thomas Roupe
Phil Tom
Tim West
Leo Wolpert

Tony G, Joe Sebok, Jacobo Fernandez, Erik Seidel, Burt Boutin, Alex Jacob, Maciek Gracz, Adam Levy, Eric Froehlich, Eugene Katchalov, John Murphy und John Juanda mussten sich am Tag 2 geschlagen geben.

Event #12 - $1.500 Limit Holdem Turnier

181 Spieler von 881 Spieler starteten in den Tag 2 des Events #12, dem $ 1.500 Limit Holdem Turnier an den Start. Lach langem harten Kampf wurde das Turnier mit 18 verbleibenden Spielern beende.

Chipleader ist Vinny Vinh mit rund 345.000 an Chips, gefolgt von Ali Eslami mit etwa 250.000.

Noch unter den letzten 18 findet sich der Österreicher Markus Golser mit rund 135.000 an Chips.

Event #13 - $ 2.500 No Limit Holdem Turnier

Event # 13, das $ 2.500 No Limit Holdem Turnier der diesjährigen WSOP startete gestern mit 1390 Spielern in den Tag 1.

Unter ihnen Liz Lieu, Phil Hellmuth, TJ Cloutier, Kenna James, Eli Elezra, Hasan Habib, Theo Tran, Lee Watkinson, Chris Ferguson, Weltmeister Jamie Gold, Scott Freeman, Clonie Gowen, Humberto Brenes, Phil Laak, Mike "The Mouth" Matusow, Erick Lindgren, Bertrand "ElkY" Grospellier, Nenad Medic, Jennifer Tilly, Montel Williams, Dario Minieri, Sorel Mizzi und Sigi Stockinger, der schon am ersten Tag ausschied.

141 Spieler werden heute in den zweiten Tag gehen. Ganz vorne Eli Elezra und Theo Tran.

Im letzten Jahr gewann Francois Safieddine dieses Turnier gegen 1.013 Spieler und erhielt dafür $521,785.

Event #14 - $ 10.000 Seven Card Stud World Championship

Bei der WSOP 2008 starteten gestern 158 Spieler in den Event #14, der $ 10.000 Seven Card Stud World Championship. Unter den Spielern sah man Greg Raymer, Phil Ivey, Barry Greenstein, Daniel Negreanu, Michael Mizrachi, Katja Thater, David Benyamine, Jeff Lissandro, Doyle Brunson, Nick Shulman, Men "The Master" Nguyen, Phil Hellmuth, Erick Lindgren, David Singer, Annie Duke, Howard Lederer, Shannon Elizabeth, Thor Hansen, Scott Fischman, Chad Brown, Marcel Luske, Bill Chen, Tony G, Cyndy Violette, Mel Judah, Erich Kollmann, Rolf Slotboom.

Bei einem Gesamtpreispool von $1,485,200, wird der Sieger davon $415,856 mit nach Hause nehmen.

80 Spieler werden heute in den Tag 2 starten.

Chipleader ist der junge Russe Alexander Kostritsyn mit 121.000.

Daniel Negreanu, Cyndy Violette und Erik Seidel liegen mit ihren Chipstacks ebenfalls weit vorne.

Phil Ivey, Scotty Nguyen, Doyle Brunson, Katja Thater, Rolf Slotbbom und Tony G werden am Tag 2 ebenfalls ins Rennen gehen.

<B>Die Top Zehn Chipcounts: </B>

Alexande Kostritsyn 121,100

Barry Mullinax 103,300

Michael Fiorito 101,900

Chad Brown 89,100

Daniel Negreanu 79,700

Ralph Perry 76,100

Cyndi Violette 70,300

Vassilios Lazarou 69,400

Thomas Weideman 62,100

Eric Brooks 62,100

Ed note: Melden Sie sich noch heute bei Chili Poker an und Sie erhalten einen großartigen 100% bis zu $600 Bonus auf die erste Einzahlung. Zusätzlich findet jede Woche ein $250,000 garantiertes Turnier und täglich ein $50,000 garantiertes Turnier statt.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel