2019 World Series of Poker Europe

Event #3: Robert Workman beendet Tag 1 als Chipleader

Event #3: Robert Workman beendet Tag 1 als Chipleader 0001

Beim Event #3, dem $1.500 Pot Limit Hold'em Turnier gingen 715 Spieler von den Start. Die Bubble ist geplatzt und die verbliebenen 63 – alle in den begehrten Geldrängen – starten heute in den Tag 2.

Robert Workman beendet mit 146.800 an Chips als Chipleader den Tag 1, gefolgt von Philip Yeh mit 143,000 und David Singer mit 123,600.

Viele der bekannten Pokerspieler, wie TJ Cloutier, Dewey Tomko, Jennifer Tilly, Jeff Lisandro, Mark Seif, Erik Seidel, Katja Thater, Phil Ivey, Greg Raymer, Humberto Brenes, Michael Mizrachi, Andy Bloch und Jimmy Tran mussten sich schon früh verabschieden.

Jan Von Halle musste sich in einem Pot gegen David Singer geschlagen geben. Das Board zeigte {6-Hearts}{4-Clubs}{5-Diamonds}{8-Spades}{a-Diamonds} und Halle hielt {a-Hearts}{10-Hearts}. David Singer hatte aber das Set Achten getroffen und somit war das Turnier für den Deutschen zu Ende.

David Singer scheint bei diesem Turnier einen Lauf zu haben, denn er holt sich einen Pot nach dem anderen.

David Singer raiste mit {7-Clubs}{4-Clubs} und ein Limper in früher Position callte. Der Flop kam mit {3-Diamonds}{4-Diamonds}{6-Spades} und Singer setzte 4,500, die der Limper callte. Der Turn brachte {q-Clubs} und Singer setzte erneut, diesmal 5,000. Wieder zahlte sein Gegenspieler. Die {4-Spades} am River checkte Singer und sein Gegner setzte 6,000. Singer callte und sein Gegner zeigte {6-Hearts}{5-Diamonds} und David Singer holte sich einen großen Pot.

Die Auszahlungsstruktur bei Event #3:

1$ 214,131

2.$ 136,643

3.$ 82,725

4.$ 67,640

5.$ 55,474

6.$ 43,796

7.$ 34,063

8.$ 26,764

9.$ 19,464

10.-12. $ 12,165

13.-15. $ 9,732

16.-18. $ 7,299

19.-27. $ 5,547

28.-36. $ 4,574

37.-45. $ 3,601

46.-54. $ 3,309

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel