2019 World Series of Poker Europe

Mike Matusow gewinnt WSOP Event #18 und sein drittes Bracelet

Mike Matusow gewinnt WSOP Event #18 und sein drittes Bracelet 0001

Event #18 der World Series of Poker 2008 ist geschlagen: der Champion ist Mike Matusow. Er gewinnt sein drittes Bracelet und $ 537,862 beim 5,000 No-Limit 2-7 Draw w/ Rebuys Turnier.

In der finalen Hand ging Mike Matusow am Button All-In und Jeff Lisandro callte.

Lisandro: 9-6-5-3-x

Matusow: Q-8-7-4-3

Bei der World Series of Poker 1999 gewann Mike Matusow sein erstes World Series of Poker-Bracelet, beim $ 3.500 No-Limit Hold'em-Turnier.

Sein zweites WSOP Bracelet holte er sich im Jahr 2002, als er Daniel Negreanu im Heads-Up beim $ 5.000 Omaha High Low besiegte.

Jeff Lisandro erhielt für seinen zweiten Platz $347,004.

Mike Matusow gewinnt WSOP Event #18 und sein drittes Bracelet 101

Platz 2 für Jeff Lisandro

Jeff Lisandro holte sich bei der WSOP 2007 sein erstes Armband beim $2.000 Seven Card Stud Turnier mit einem Preisgeld von $ 118.000. Kurz davor wurde er bei einem Pot Limit Hold'em Turnier hinter Allen Cunningham bereits Zweiter.

Die Gewinner:

1. Mike Matusow $ 537,862

2. Jeff Lisandro $ 347,004

3. Barry Greenstein $ 225,552

4. Erick Lindgren $ 156,151

5. Tom Schneider $ 104,101

6. Tony 'G' Guoga $ 78,075

7. David Benyamine 58,990

8. Tom Dwan $ 45,110

9. Dario Alioto $ 34,700

10. David Grey $ 34,700

11. Chad Brown $ 34,700

12. Nick Schulman $ 26,025

13. Nikolay Evdakov $ 26,025

14. Michael Binger $ 26,025

Barry Greenstein holte sich Platz 3 und $225,552. Aus dem Small Blind ging er mit 9-7-6-2-7 All-In und Jeff Lisandro callte mit 10-8-5-4-A. Und wie er es immer macht, überreichte Barry Greenstein eine signierte Ausgabe seines Buches "Ace on River" an Jeff Lisandro.

Platz 4 für Erick Lindgren und $156,151. Mike Matusow callte das All-In von Lindgren mit 7-6-3-2-2. Matusow zeigte: 8-7-4-6-2.

Tom Schneider schied auf Platz 5 aus. Nach einem Raise von Jeff Lisandro und einem Call von Mike Matusow, ging Schneider All-In. Lisandro und Matusow callen.

Nach einem Einsatz von Matusow foldet Lisandro. Matusow zeigte 9-4-5-3-2 und Schneider muckte. Für Platz 5 bekam er $104,101.

Tony 'G' Guoga schied auf Platz 6 aus. Erick Lindgren callte das All-In von Tony 'G' und die Spieler zeigten.

Lindgren: 9-8-6-4-5

Tony G: 8-5-3-2-2

Tony G erhielt für Platz 6 $78,075.

Mike Matusow gewinnt WSOP Event #18 und sein drittes Bracelet 102

Platz 6 für Tony G

Platz 7 für David Benyamine. Er setzte seine letzten Chips und Erick Lindgren callte.

Lindgren: 8-2-4-5-7

Benyamine: J-8-7-4-2

Ed note: Melden Sie sich noch heute bei MANSION Poker über PokerNews an und erhalten Sie einen fantastischen First Depositbonus in Höhe von 100% bis 500$.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel