2019 World Series of Poker Europe

Goliath schlägt zurück

Goliath schlägt zurück 0001

Die kleine karibische Insel Antigua, südöstlich von Puerto Rico, kämpft seit Monaten gegen den Riesen USA. Denn auch hier hat der „Unlawful Internet Gambling Enforcement Act"(UIGEA) seit 2006 einen großen wirtschaftlichen Schaden hinterlassen.

Seit Monaten dauert der Streit zwischen Antigua und den USA schon an. Beschwerden über den Ausschluss von nicht-amerikanischen Online Anbietern (es dürfen keine Gelder ausbezahlt werden!) verhallten ungehört. Antigua musste, seit dem UIGEA, herbe Einbußen hinnehmen, denn ein Großteil seiner wirtschaftlichen Einnahmen kamen aus dem Glücksspielsektor – Firmen, die hier ihre Niederlassungen haben und weltweit online operieren.

Mit dem Entschluss eine direkte Beschwerde an die Welthandelsorganisation (WTO) zu richten, konnte der kleine Inselstaat wieder hoffen. Denn zu aller Überraschung, gab die WTO Antigua Recht und forderte die USA auf, eine „Kompensationszahlung" an Antigua zu entrichten. „David schlägt Goliath" hieß es noch vor einem halben Jahr in der internationalen Presse. Aber der „Hick/Hack" zwischen Antigua und den USA war damit noch lange nicht beendet.

Denn so einfach waren die USA nicht in die Knie zu zwingen – zahlreiche Anfechtungen, folgten den immer wieder gestellten Zahlungsaufforderungen. Man hangelte sich von Instanz zu Instanz… Fristen wurden verschoben, verlängert und wieder aufgehoben… mit der letzten Frist, die mit Ende März bereits endete, verebbte ein neuerlicher Versuch im Nirvana.

Trotzdem gab letzte Woche ein Vertreter der US-Handelskommission gegenüber den Medien bekannt, dass man das Bestreben von Antigua verstehen könne und man es auch mit aller Ernsthaftigkeit behandle. Die Gespräche seien einfach nur noch nicht beendet und man hätte sich noch nicht geeinigt.

Wie lange dieser Streit noch andauern wird, bleibt noch offen, denn Ende Juni läuft die nächste Frist ab. Dann wird es wieder an der WTO liegen, ob und wann es eine Lösung zwischen Antigua und den USA geben wird.

Ed Note: TonyGPoker bietet allen PokerNews Spielern einen exklusiven First Deposit Bonus in Höhe von 200% bis max. 600$ und $30 GRATIS nur für neue PokerNews Spieler!

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel