2019 World Series of Poker Europe

„Poker Academy Pro" Software ab 16. Juni im Handel

„Poker Academy Pro" Software ab 16. Juni im Handel 0001

Die Poker Trainingssoftware „Poker Academy Pro" wird ab 16. Juni auf Deutsch im Handel erhältlich sein. Von führenden Wissenschaftlern entwickelt und mit neuesten Algorithmen simulierter künstlicher Intelligenz ausgestattet, verspricht das Tool beste Trainingsergebnisse.<br>

Poker ist Strategie, ein Quäntchen Glück und vor allem Training und Analyse des eigenen Spiels. Auf zahlreichen Online-Poker Seiten werden ständig Freerolls angeboten, die gerne auch zu Trainingszwecken genutzt werden. Das Problem dabei ist, wenn es um „nichts" geht, also keine eigenen finanziellen Mittel eingesetzt werden müssen, dann läuft das Spiel meist nicht so ab, wie es mit echtem Geldeinsatz verlaufen würde. Viele Maniacs schieben wahllos ihre Chips in die Mitte, das ist ärgerlich für all jene, die ein ernsthaftes Spiel verfolgen möchten. <br>

Eine gute Lösung für das Problem ist eine Poker-Trainings-Software. Eine der besten am Markt für Texas Hold'em ist „Poker Academy Pro", die jetzt auch in deutscher Sprache erscheinen wird. <br>

An der kanadischen Universität von Alberta wird seit Jahren in wissenschaftlichen Arbeitsgruppen im Bereich künstlicher Intelligenz geforscht. Diese Erkenntnisse wurden in die „Poker Academy Pro" Software eingearbeitet. Dadurch sind computergenerierte Gegner entstanden, die sich auf das persönliche Spiel einstellen können und man so wirklich gefordert wird. Es entstehen immer wieder neue Spielsituationen auf die reagiert werden muss. <br>

Gleichzeitig wird das eigene Spiel statistisch erfasst und liefert einen Trainingsverlauf, anhand dessen man die eigenen Leistungen ablesen und analysieren kann. Damit kann der Gegner-Modus auch selbst modifiziert werden, um noch bessere Trainingsergebnisse zu erzielen. <br>

Bei jeder Hand wird die beste/höchste Wahrscheinlichkeit berechnet – sowohl als Starthand als auch im Verlauf der jeweiligen Runde. Der/die Spieler/in kann die eigene Strategie somit immer wieder ändern, oder neue Vorgehensweisen ausprobieren. Die Ergebnisse sind sofort ersichtlich bzw. abrufbar. <br>

Es gibt verschiedene Spielsituationen – von Heads-up bis No-Limit. Für jeden Spieltypen ist etwas dabei. Letztendlich geht es beim Pokern doch darum, gerade als Beginner die anfänglichen Verluste minimal zu halten und recht schnell die Gewinne zu steigern. Mit dieser Software ist das finanzielle Risiko gleich null. Der zweifache WSOP-Champion Scott Fischman und anderen Poker-Profis empfehlen diese Software als das ultimative Trainingstool. <br>

Auch wenn der veranschlagte Preis von € 79,99 nicht gerade ein Schnäppchen ist, so ist es doch kein Vergleich zu den Summen, die als „Lehrgeld" am Pokertisch bzw. beim Online-Poker gelassen werden. Gerade im Bereich Online-Poker fühlt man sich als Rookie oft verloren oder frustriert. Das liegt nicht immer nur am eigenen Spiel, sondern auch an den kleineren Geldbeträgen. Aber wer will schon in hohe Limits einsteigen, wenn es noch an Poker-Erfahrung mangelt? <br>

Laut aktuellen Statistiken ist Online-Poker DER Internet-Spiele-Trend und hat prozentuell ein stärkeres „Mitglieder"-Wachstum wie „World of Warcraft". Der Run auf das Pokerspiel ist unaufhaltsam, wer auf der Gewinnerseite stehen will, sollte sich ran machen und üben, üben, üben…dann klappts auch auf den Online-Poker-Portalen. <br>

Für alle „Royal Flush" Leser gibt es in der Juni Ausgabe eine besondere Gelegenheit, denn die erste Demo-Version von „Poker Academy Pro" wird in dieser Ausgabe auf DVD dabei sein. Außerdem gibt es im Heft einen Gutschein, mit dem dann die Vollversion zu einem Vorzugspreis bezogen werden kann. <br>

Ed Note: Wenn Sie sich über PokerNews bei PartyPoker anmelden, erhalten neue Spieler $25 GRATIS (keine Einzahlung erforderlich). Zusätzlich können Sie einen exklusiven First Deposit Bonus in Höhe von 30% bis 150$ in Anspruch nehmen!

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel