2019 World Series of Poker Europe

Latin American Poker Tour (LAPT) Rio Tag 1 – Carlos Lopez vorne

Latin American Poker Tour (LAPT) Rio Tag 1 – Carlos Lopez vorne 0001

Das erste große Pokerturnier in Brasilien, die PokerStars.com Latin American Poker Tour (LAPT) startete mit 314 Spielern, die entweder das Buy-In von $2,500 bezahlten oder ihren Platz auf PokerStars gewonnen hatten. Die Spieler setzten mit Turnierstart im Intercontinental Hotel Rio de Janeiro einen Meilenstein für Poker.

An den Tischen sah man viele bekannte Gesichter, wie Humberto Brenes, Chris Moneymaker, Gavin Griffin, Isabelle Mercier, Greg Raymer, Vanessa Rousso, und Chad Brown.

Auch Lokalmatadore, wie Andre Akkari vom Team PokerStars, Igor Federal, Sergio und Alessandra Braga, Marcos XT, Sequela, Mojave, Salim, Decano, sowie Fabio Deu_Zebra kämpften um das Preisgeld von $222,940.

Die guten Strukturen gaben den Spielern in den ersten Level genügend Zeit zu spielen, auch wenn sich in diesen Level noch nichts dramatisches ereignete, außer der Assen Vierling eines Spielers der sich selber 'Assassinato' nannte.

Zu einem frühen Zeitpunkt im Turnier, schob Chris Moneymaker seinen ganzen Stack mit Q-Q, in die Mitte um in das Paar Asse seines Gegners Guedim zu laufen. Der Flop brachte Guedim ein Set, aber Moneymaker kaufte sich mit der Zehn am River die Strasse und er blieb im Turnier.

Der erste Brasilianische Pokerstar, der ausschied war Leandro Pimentel Brasa, der bei der WSOP im letzten Jahr Vierter in einem $1,500 N-Limit Turnier von 3,151 Teilnehmern wurde. Bei einem Flop mit Acht hoch, ging Brasa mit einem Paar Zehn All-In und wurde von einem Spieler mit J-J gecallt. Es kam keine Hilfe für Brasa und er schied aus dem Turnier aus.

Der erste Spieler des Team PokerStars, der aus dem Turnier ausschied war Chad Brown, der in einem Battle of the Blinds gegen den Brasilianer André Pardal verlor, der Zwei Paar floppte.

Humberto Brenes folgte bald Chad Brown nach, der mit seinen Paar Königen gegen A-K verlor.

Chris Moneymaker war in eine der unglaublichsten Hände involviert. Am Flop lagen 10c-6c-4c und Moneymaker war mit zwei Brasilianern All-In. Chris zeigte Kh-Ks, Reinaldo hatte ein Set Sechsen und Reanto zeigte Jc-Jd. Ein weiteres Treff am River brachte den Flush für Renato und das Aus für Moneymaker.

Zwei Schönheiten des Team PokerStars mussten das Turnier kurz hintereinander verlassen. Vanessa Rousso lief mit Q-T in A-K und Isabelle Mercier verlor einen Coinflip mit J-J.

Kurz vor dem letzten Level, wurde der Preispool bekannt gegeben.

Gesamt Preisgeld: $ 785,000.00

1 - $ 222,940

2 - $ 117,750

3 - $ 86,350

4 - $ 62,800

5 - $ 47,100

6 - $ 31,400

7 - $ 23,550

8 - $ 15,700

9 - $ 11,775

10-12 - $ 10,205

13-16 - $ 8,635

17-24 - $ 7,065

25-32 - $ 5,495

Am Ende von Level 9 standen 103 Spieler für Tag 2 fest. Der Spanier Carlos Lopez beendetet den ersten Tag als Chipleader mit rund 121,000 an Chips.

Chip Counts für Tag 2:

Carlos Alberto Lopez Neira 121,200

Julien Nuijten 92,750

Cyril Thierry Bernard 84,650

Alex Brenes 77,425

Ronnie M Bardah 69,775

Piragibe Lindolfo Ataide 68,300

Jose Carlos Domingues Latorraca 67,525

Nicolas Ragot 64,325

Paulo Gaspar Marques 58,050

Bruno Cesar Scheffer 57,450

Leonardo Silveira De Castro Pires 55,350

Daniel James Aldridge 55,300

Jonathan Dull 53,725

Michel Alexandre Pereira Marques 52,750

Salim Dahrug 49,000

Victor Ramdin 48,025

Carlos Guilherme De Faria Nadal 46,475

Rodrigo Strong 45,000

Jose Vaughan 44,525

Rafael Pardo 42,475

Eugenio Carmo Neto 42,250

Marcos Felipe Arend 42,025

Gualter Jose Fortuna Salles Santos 41,775

Bruno Da Cunha Junior 41,650

Sumit Kumar 41,050

Bruno Gonzalez 40,150

Farhad Sinaei 38,625

Alberto Victor Bari 38,550

Helio Chreem 38,450

Nikolai Senninger 38,375

Alexander Fitzgerald 38,225

Hermann Debiagi 37,000

Eduardo Henriques David 36,925

Marcelo Valadares De Resende Costa 34,900

Gustavo Kein 34,100

Frank Ewald 33,900

Ricard Fasanaro 33,775

Oliver Sascha Kugler 33,350

Sebastián Eduardo Simonetti 32,825

Tal Atias 32,650

Murilo Dantas 32,250

German Simon Dansker 31,800

Brandon Demes 31,625

Vitaly Kovyazin 31,600

Alessandra Dos Santos 30,425

Alberto Ferreira Da Cunha Neto 30,025

Amritraj Singh 29,850

Rodrigo D Bandeira 29,475

Roman Nevtípil 28,275

Mauro Edison Nomura 28,200

Micha Hoedemaker 27,700

Severin Walser 27,700

Sjoerd Bos 26,900

Eduardo Alfredo Santi 26,800

Jesus Bertoli 24,925

Andrew H Li 24,725

Reinaldo Antonio Da Rocha Silva 24,250

Fernando José Saboya De Albuquerque 23,550

Rafael De Azevedo Marques Endres 23,200

Jeffrey Hakim 23,125

Alexandre Richard 22,425

Jose Severino 20,975

Felipe Steinfeld 20,450

Cinthia Escobar 20,150

Marcio Murilo Da Silva Motta 19,550

Sylvain Taddei 19,150

William Sullivan 19,125

Frederico Morgenroth 18,125

Marcos Grosso 18,000

Armin Mette 17,550

Luiz Edmundo Verie 17,325

Michael Naughton 16,425

Marcos Xavier 16,350

Ivan Marquez 16,300

Juan Carlos Burguillos 15,825

John Daniel Webb 15,525

Andreas Karl Rieger 15,000

Kien Hwee (Goh) 15,000

Carlos Alberto Franca Cunha 14,900

Ricardo Soares Tenorio 14,875

Joao Hermann 14,550

Albertino C Vilela 14,500

Etienne Bargibant 14,475

Rodrigo Rinaldi Balbi 13,800

Jesper Roll W 13,375

Fabio Lomelino Costa Barros 13,250

Jorge Arias 13,175

Artur Roberto Szcsupak 12,775

Petr Brezina 12,425

Hugo Adametes 12,300

Barry O'callaghan 11,650

Luiz Noal Neto 11,450

Mauro Sussan 11,450

Nilson Pascoal Da Silva Junior 10,475

Eduardo Fernandes 10,000

Marcio Gimenes Correa 10,000

Armando Jose Rinaldi Balbi 9,900

Rodrigo Kubitza 9,700

Mario Martinez Do Canto 9,500

Nemesio Carracedo Orueta 8,250

Leandro Guedes Burlamaqui 7,800

Griselda Sonia Coronel 7,125

Ed note: Stellen Sie sich vor Sie zahlen 50$ ein und erhalten einen Bonus in Höhe von 150%! Kein Problem! Wenn Sie sich über PokerNews bei PokerStars anmelden erhalten Sie einen First Deposit Bonus in Höhe von 100% bis 50$ und zusätzlich 25$ Gratis!

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel