2019 World Series of Poker Europe

Kampf der Planeten bei PokerStars

Kampf der Planeten bei PokerStars 0001

Bis heute standen "Sit and Go" Spieler bei den meisten Online Poker Rooms irgendwie im Abseits. Cash Spieler bekamen die ganzen VIP Vorteile und MTT Spieler konnten sich über die riesigen Preisgelder und den Ruhm freuen. In der letzten Zeit hat sich die Situation ein wenig geändert, die Online Poker Szene zollt den SNG-Spielern Anerkennung, bei vielen Anbietern gehören Jackpot SNG's, SNG Rake Races und Step Turniere zur Qualifizierung für die großen Live Events, mittlerweile zum regulären Angebot. Nun zeigt PokerStars ein Herz für regelmäßige SNG Spieler und hat eine reguläre Rangliste für alle SNG Spieler eingeführt.

PokerStars ist mit Sicherheit der einzig richtige Poker-Room für alle SNG Spezialisten. PokerStars hat das größte SNG Angebot, die meisten SNG Spieler und sogar Step SNG Satelliten im Angebot. Aber mit der neuen "Battle of the Planets" Rangliste hat PokerStars sich wirklich ein einzigartiges Alleinstellungsmerkmal geschaffen. Jetzt können SNG Spieler gegeneinander antreten und den Besten der Besten ermitteln.

Es wird erwartet, daß im Rahmen der wöchentlichen Rangliste dieses Jahr insgesamt über 3 Millionen Dollar an die SNG Spieler der unterschiedlichen Levels ausgezahlt werden. Die Rangliste basiert auf Abstufungen im Bezug auf die jeweiligen Einsätze, somit können sowohl Spieler mit kleinem Bankroll, als auch Spieler mit großem Bankroll von der Rangliste profitieren. Es gibt ein "Low Orbit" Preisgeld für die Gelegenheitsspieler und ein "High Orbit" Preisgeld für die regelmäßigen Spieler. Für jeden Spieler gibt es die passende Abstufung und wie Sie sehen können, sind die Preisgelder sehr großzügig bemessen:

Abstufung SNG Buy-in Low Orbit Preispool High Orbit Preispool
Mercury $1-$2.99 $1,500 $1,500
Mars $3-$4.99 $2,000 $2,000
Venus $5-$9.99 $2,500 $2,500
Earth $10-$19.99 $3,000 $3,000
Neptune $20-$49.99 $3,500 $3,500
Uranus $50-$99.99 $4,000 $4,000
Saturn $100-$299.99 $4,500 $4,500
Jupiter $300+ $5,000 $5,000

Der "Low Orbit" Preis basiert auf 20 Spielen, wenn Sie also in einer Woche 40 SNGs gespielt haben, erhalten Sie zwei Wertungsblöcke für die Teilnahme an der Rangliste. Der "High Orbit" Preispool basiert auf Wertungsblöcken, welche jeweils aus 100 Spielen bestehen. Der höchstplatzierte Wertungsblock der jeweiligen Woche, wird derjenige sein, welcher für die Rangliste gewertet wird. Die Wertungsblöcke wiederum bestehen aus den Ranglistenpunkten, welche wiederum davon abhängen, auf welcher Position Sie das SNG abschließen und wie viele Spieler teilgenommen hatten.

Wenn Sie es in einer Woche nicht schaffen, sich einen der Geldpreise zu sichern, dann ist das kein Grund sich zu ärgern. Die Top 10 Spieler jeder Abstufung erhalten wöchentlich einen Sitz im "Battle of the Planets" Event, ein monatlich stattfindendes 50.000$ Triple Shoot Out Freeroll. Wenn Sie es schaffen, sich für dieses Freeroll zu qualifizieren und wenn alles gut für Sie läuft, haben Sie eine zusätzliche Chance, ihren Bankroll mal wieder so richtig zu pushen. Sie sollten auch nicht vergessen, daß Sie ihren SNG-Skill bei den PokerStars WSOP Step SNGs unter Umständen sehr gewinnbringend einsetzen können. Bei PokerStars haben Sie die Chance mit minimalen Einsatz und minimalem Risiko, einen Sitz für die WSOP 2008 zu gewinnen.

Ed note: Stellen Sie sich vor Sie zahlen 50$ ein und erhalten einen Bonus in Höhe von 150%! Kein Problem! Wenn Sie sich über PokerNews bei PokerStars anmelden erhalten Sie einen First Deposit Bonus in Höhe von 100% bis 50$ und zusätzlich 25$ Gratis!

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel