2019 World Series of Poker Europe

Neue Regeln bei der World Series of Poker 2008

Neue Regeln bei der World Series of Poker 2008 0001

Harrah's Entertainment gab vor kurzem das neue Regel-Handbuch für die 2008 World Series of Poker bekannt. Neben Aktualisierungen und Abänderungen haben vor allem die neuen Regeln in der Pokerszene aufhorchen lassen.

Regel #36:

Überschwängliche Freudensausbrüche mit theatralischem und unangebrachtem Benehmen, oder körperliche Aktionen und wilde Gesten führen zu einer Strafe. Jeder Spieler, der ein Mitglied des Turnierstaffs in diesen Jubel verstrickt oder Eigentum von Harrahs dazu verwendet, wird mit Zustimmung zu den Regeln # 31 und/oder #51 bestraft. Harrahs Eigentum inkludiert – aber ist nicht begrenzt auf –Sessel, Turniertische und Pfosten.

Viele der emotionalen Spieler, werden heuer bei der WSOP ganz besonders aufpassen müssen, um keine Strafe zu erhalten. Besonders Humberto Brennes – der für seine exzessiven Ausbrüche bekannt ist - wird diese Regel hart treffen.

Regel #44:

Floorpersonal: Die höchste Priorität hat für das Floorpersonal, das bestmögliche Spiel und Fairness bei allen Entscheidungen zu bedenken. Unübliche Umstände können in bestimmten Fällen dazu führen, das bei Entscheidungen die Fairness wichtiger ist als die technischen Regeln. Die Entscheidung des Floopersonals ist endgültig.

Regel #52:

Ein Spieler, der disqualifiziert wird, muss seine Chips vom Tisch entfernen und hat keinen Anspruch auf Ersatz. Die Chips der Spieler, die aus gesundheitlichen oder persönlichen Gründen nach dem Start des Turniers nicht mehr teilnehmen können, verbleiben am Tisch und werden herunter geblindet.

Eine Regel, die nach Veröffentlichung in der ganzen Pokerszene – auch bei uns – für starke Kontroversen gesorgt hatte, wurde aus dem Handbuch wieder entfernt: „Am Ende einer Hand, muss ein Spieler, der eine Karte aufgedeckt hat, auf Wunsch seines Gegners auch die zweite zeigen."

Viele Profis waren davon alles andere als begeistert – viele haben diese Aktion als psychologische Mittels gegen seinen Mitspieler eingesetzt. Sie werden nun mehr als erfreut sein, dass diese Regel – die viele Profis als „Unsinn" tituliert hatten – nicht mehr länger gültig ist.

Der Punkt über elektronische Geräte und Handys wurde verdeutlicht, denn diese dürfen weiterhin nicht verwendet werden, außer der Spieler ist eine Tischlänge von seinem Platz entfernt. Spieler, die am Tisch ihr Handy benutzen, deren Hand gilt als „tot" oder sie erhalten eine „missed-hand"-Strafe, wenn Sie in keiner Hand involviert waren.

Blackberry's, iPhones, Itouch und Treos werden am Tisch ebenfalls verboten sein, egal ob in Verwendung oder nicht.

Die Regeln für Logos, Aufkleber und Werbung ist im Großen und Ganzen gleich geblieben: Werbeaufnäher und -kleber dürfen nicht größer als 12 cm² sein. Harrahs ließ aber heuer noch hinzufügen, dass „kein einzelner Firmenname, mehr als einmal auf einem Kleidungsstück vorkommen darf."

Bei Regel # 53 - "Ein Spieler muss an seinem Platz sein während die Karten ausgeteilt werden um im Spiel zu bleiben" - wurde hinzugefügt: „Spieler müssen auf ihrem Platz sein um „Time" zu fordern. „An seinen Platz" ist ein Spieler dann, wenn er in Reichweite seines Sessel ist oder den Sessel berührt."

Regel # 54:

"Alle Karten werden umgedreht, sobald ein Spieler All-In ist und alle Aktionen beendet sind.

Neu hinzu: Wenn ein Spieler seine Karten folded oder in den Muck wirft, bevor die Karten umgedreht werden, hält sich das Turnierpersonal das Recht vor, die gefoldeten oder gemuckten Karten wieder hervor zu holen, sofern die Karten klar identifizierbar sind.

Wer sich für alle Regeln interessiert kann Sie hier in englischer Sprache nachlesen: http://www.worldseriesofpoker.com/pdfs/wsop.tournament-rules.08.pdf

Die 39. WSOP geht heuer von 30. Mai bis 16. Juli 2008 im Rio All Suite Hotel & Casino in Las Vegas über die Bühne. Wenn Sie dabei sind, lesen Sie die Regeln lieber durch, um vor unangenehmen Zwischenfällen oder Strafen gefeit zu sein.

Ed note:Bodog Poker bietet jenen Spielern die sich über PokerNews anmelden einen großartigen 110% Bonus bis zu einem Betrag von $500 auf Ihre erste Einzahlung an. Melden Sie sich noch heute an!

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel